Einblick in ein Softlayer-Rechenzentrum von IBM

back 1/7 next
IBM betreibt momentan weltweit rund 20 Softlayer-Rechenzentren. Jüngster Zuwachs ist das Data Center in Frankfurt am Bild: IBM
IBM betreibt momentan weltweit rund 20 Softlayer-Rechenzentren. Jüngster Zuwachs ist das Data Center in Frankfurt am Main. Global sind insgesamt rund 40 Softlayer-Rechenzentren geplant. Die Bildergalerie liefert interessante Einblicke in Infrastruktur und Dimension.


>> zum Artikel: "Wie IBM mit Softlayer den Weg in die Cloud ebnet"

IBM betreibt momentan weltweit rund 20 Softlayer-Rechenzentren. Jüngster Zuwachs ist das Data Center in Frankfurt am