In einem Rechenzentrum darf es nicht zu heiß sein und nicht zu kalt oder gar zu
In einem Rechenzentrum darf es nicht zu heiß sein und nicht zu kalt oder gar zu feucht; denn sonst geht es zu Lasten der Umwelt und des Geldbeutels. Klar, alle messen, aber oftmals falsch. ( Bild: Jonny Lindner auf Pixabay )