Es gibt nicht
Es gibt nicht "die eine Cloud". Vielmehr setzt sich Cloud-Computing aus public, private, hybrid und Edge Clouds zusammen, vereint durch eine Datacenter-IT, die Anwendungen, Plattformen und Infrastruktur als Service bietet, oftmals unter Nutzung derselben Tools und Open-Source-basierend. ( Bild: © Philipimage - stock.adobe.com )