Heidi Schmidt: „Viele Unternehmen nutzen auf der IBM Power I Individualsoftware, die sie über die vergangenen
Heidi Schmidt: „Viele Unternehmen nutzen auf der IBM Power I Individualsoftware, die sie über die vergangenen anderthalb Jahrzehnte zwar funktional, aber nicht mehr architektonisch oder technologisch weiterentwickelt haben. Oft stand dahinter der Plan, langfristig auf Standardsoftware umzustellen. Das hat sich aber lediglich zu einem geringem Teil realisiert.“ ( Bild: Common )