Die 1U Single-Socket AMD Epyc Prozessor-basierte Plattform kommt mit Unterstützung für bis zu 6 Nvidia T4
Die 1U Single-Socket AMD Epyc Prozessor-basierte Plattform kommt mit Unterstützung für bis zu 6 Nvidia T4 oder 4 Quadro RTX 6000 Grafikkartenbeschleuniger, 16 DDR4 DIMM-Steckplätzen, 5 PCIe x16 Steckplätzen und zwei 2,5" Hot-Swap-SATA 6Gb/s. ( Bild: Tyan )