Am 14. August 2017 schickten HPE und NASA einen Supercomputer auf dem Raumschiff „SpaceX
Am 14. August 2017 schickten HPE und NASA einen Supercomputer auf dem Raumschiff „SpaceX Dragon“ ins All. Ungefähr 5.000 Orbits und 250 Meilen über der Erde arbeitet das System seit seiner Installation und Inbetriebnahme im September 2017 nahezu problemlos. ( Bild: HPE )