Suchen

240 Rittal-Racks in TÜV-Blau Gutes Beispiel vom TÜV Nord - Das Datacenter läuft und läuft ...

| Redakteur: Ulrike Ostler

Die TÜV Nord Group konzentriert in seinem neuen Rechenzentrum alle DV-Aktivitäten der nationalen und internationalen Tochtergesellschaften. Beim Neubau 2013 standen neben einer Verfügbarkeit von 99,99 Prozent Sicherheit und Energie-Effizienz im Fokus. Unter anderem kommen derzeit 240 „Rittal TS IT“ Server-Racks zum Einsatz.

Firmen zum Thema

In nur einem der beiden Server-Räume des neuen Rechenzentrums von der TÜV Nord Group stehen 120 IT-Schränke. Die "TS IT Racks" von Rittal sind in einem Kalt-/Warmgang-Konzept aufgestellt. Die Klimatisierung erfolgt über ein redundant aufgebautes Umluft-Klimasystem (UKS).
In nur einem der beiden Server-Räume des neuen Rechenzentrums von der TÜV Nord Group stehen 120 IT-Schränke. Die "TS IT Racks" von Rittal sind in einem Kalt-/Warmgang-Konzept aufgestellt. Die Klimatisierung erfolgt über ein redundant aufgebautes Umluft-Klimasystem (UKS).
(Bild: Rittal )

Seit Jahresbeginn 2014 läuft die gesamte Rechenleistung der TÜV Nord Group (siehe: Kasten 1) über das neue Rechenzentrum im Süden von Hannover. Insgesamt hat das Unternehmen rund acht Millionen Euro investiert, wobei die reinen Baukosten etwa ein Drittel der Gesamtsumme betrugen.

Verfügbar zu 99,99 Prozent: das RZ der TÜV Nord Group

Bildergalerie mit 10 Bildern

Im September ist der zweite Server-Raum in Betrieb genommen worden. Hier stehen, wie im ersten IT-Raum, ebenfalls 120 TS IT Racks – in strahlendem TÜV-Blau. Neben der technischen Leistungsfähigkeit darf sich die TÜV Nord Goup auch über den vollständig eingehaltenen Kostenplan freuen.

Leroy Racette, Bereichsleiter EDV bei der TÜV Nord Group, erläutert, was die Angabe von 99,99 Prozent Verfügbarkeit bedeutet, nämlich dass das Rechenzentrum maximal 52 Minuten im Jahr ungeplant ausfallen darf. Um diese hohe Verfügbarkeit zu erreichen, sind alle relevanten Systeme doppelt ausgeführt.

Ergänzendes zum Thema
Über die TÜV Nord Group

Die TÜV Nord Group gehört mit über 10.000 Mitarbeitern zu den weltweit größten Anbietern technischer Dienstleistungen. Mit ihrer Beratungs-, Service- und Prüfkompetenz ist sie weltweit in 70 Ländern aktiv.

Zu den Geschäftsbereichen gehören Industrie Service, Mobilität, Bildung und IT. Mit Dienstleistungen in den Bereichen Rohstoffe und Aerospace hat der Konzern ein Alleinstellungsmerkmal in der gesamten Branche. Leitmotiv: „Excellence for your Business.“

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43058109)