Suchen

Outsourcing weltweit auf dem Vormarsch

Globaler DatacenterDynamics Zensus: Facility und Energie im Fokus

Seite: 2/3

Firmen zum Thema

Besorgnis über Energieverfügbarkeit sinkt

In ihrem Kommentar zum Rechenzentrums Census 2012 stellte Hayes in Bezug auf Energieverfügbarkeit und Kosten fest: "Beide Themen waren stark in den Medien vertreten und wurden in den letzten Jahren ausführlich in sämtlichen Gruppen der Rechenzentrums-Industrie diskutiert, überraschenderweise ist die Besorgnis über Energieverfügbarkeit und Kosten auf globaler Ebene gesunken.”

Dies wird zum Teil dadurch erklärt, dass viele der befragten Unternehmen zunehmend in weniger entwickelten Märkten, in denen Leistungsanforderungen kleiner sind, tätig sind. Zum Teil aber auch durch Maßnahmen der Effizienzsteigerung und weiterer Strategien, welche in den letzten 12 Monaten durch RZ-Betreiber entwickelt und implementiert wurden, um erhöhte Energiepreise abzufangen und möglichen Problematiken bei der Energieverfügbarkeit entgegen zu wirken.

Bildergalerie

Rechenzentrums-Immobilien werden im Jahr 2013 stark ansteigen.

Das Gebiet in einem Rechenzentrum, welches als ''White Space'' bekannt ist und die IT-Geräte beherbergt, stieg weltweit um einen relativ kleinen Prozentsatz von 8,3 Prozent von 24 Millionen Quadratmetern auf 26 Millionen Quadratmeter an. Für 2013 wird ein stärkerer Anstieg von 19,2 Prozent auf 31 Millionen Quadratmeter vorausgesagt.

Deutliche Steigerung beim Outsourcing zu erkennen

Weltweit ist Outsourcing und insbesondere Kolokation in den letzten 12 Monaten angestiegen, um 31,3 Prozent von 16 Milliarden auf 21 Milliarden Dollar. Diese Entwicklung wird sich voraussichtlich mit einem weiteren Anstieg von 5 Milliarden bis ins Jahr 2013 fortsetzen.

Gründe hierfür sind die Notwendigkeit der westlichen Ökonomien, Investitionsausgaben in wirtschaftlich angespannten Zeiten zu reduzieren sowie die zunehmende Komplexität im RZ-Umfeld.

Das größte Wachstum im Bereich Outsourcing zeigt sich in der Region Asien-Pazifik, wo das Wachstum großer und höchst moderner Colocation-Einrichtungen Unternehmen zur Auslagerung ermutigt statt eigene Lösungen zu unterhalten.

(ID:36134550)