TLS Telemetrie-Report

Globale Verschlüsselungstrends im Internet

Bereitgestellt von: F5 Networks GmbH

Globale Verschlüsselungstrends im Internet

In den letzten zwei Jahren hat sich die kryptografische Sicherheitslage im Internet zum Positiven entwickelt, u.a. durch die Präferenz von Forward Secrecy und den Niedergang unsicherer Protokolle wie DES und RC4. Doch es gibt noch viel zu tun.

Offenbar rüsten etwa 30 Prozent der Webseiten ihre Sicherheit jedes Quartal konsequent auf, weitere 30 Prozent verwenden dagegen Sicherheitseinstellungen von gestern. Zu diesem Ergebnis kommt das Whitepaper auf Basis von Datenscans, die z. B. die Nutzung der aktuellen TLS-Version 1.2 untersuchen.

Damit Leser ihre eigene Krypto-Strategie verbessern können, gibt das Whitepaper sieben hilfreiche Tipps, die vom Verzicht auf selbst signierte Zertifikate bis hin zur Aktivierung von OCSP-Stapling reichen.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 28.06.17 | F5 Networks GmbH

Anbieter des Whitepapers

F5 Networks GmbH

Lehrer-Wirth-Str. 2
81829 München
Deutschland