Freiräume schaffen für neue Dienste und Lösungen

Cloud vs. On-Premises – Quo vadis?

Bereitgestellt von: NetApp Deutschland GmbH

Cloud vs. On-Premises – Quo vadis?

Papierloses Büro, ERP- und CRM-Systeme: Die digitale Transformation ist in vielen Unternehmen bereits Realität. Den Schritt in die Public Cloud scheuen dagegen viele, obwohl die Auslagerung von Infrastruktur und Daten viele Vorteile bietet.

Doch der Fachkräftemangel, stagnierende Budgets und immer kürzere Time-to-Market-Zyklen sowie das Potenzial von Big Data und des IoT erschweren es, eine reine On-Premises-Strategie aufrechtzuerhalten.

Das Whitepaper schlägt als Lösung eine Hyper-Converged-Infrastructure(HCI)-Lösung vor. Dabei entscheidet das Unternehmen, wie viel Storage- und Computing-Leistungen es zu Beginn benötigt. Bei Bedarf kann später auch nichtlinear erweitert werden. Anhand von Anwendungsbeispielen werden die Praxisvorteile dieses Ansatzes verdeutlicht.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 24.04.18 | NetApp Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepapers

NetApp Deutschland GmbH

Sonnenallee 1
85551 Kirchheim b. München
Deutschland

ahd GmbH & Co. KG

Waterlappe 2
59469 Ense
Deutschland