Thema: Kälte-Anlagenbauer Munters löst in Europa sein Rechenzentrumsgeschäft auf

erstellt am: 25.02.2019 10:24

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Zu geringe Margen
Kälte-Anlagenbauer Munters löst in Europa sein Rechenzentrumsgeschäft auf


Der schwedische Hersteller von Klima- und Kälteanlagen Munters will sein Rechenzentrumsgeschäft in Europa, dem mittleren Osten und Afrika auflösen. Das Unternehmen plant die Schließung einer spezialisierten Fabrik in Dison, Belgien. Wie die lokale Publikation „RTBF“ (s.u.) veröffentlicht, sind 216 Arbeitsplätze betroffen.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Kälte-Anlagenbauer Munters löst in Europa sein Rechenzentrumsgeschäft auf
25.02.2019 10:24

Kommentar aus Facebook von Jannis Walter: Munters hat in Europa auch nie einen Fuß auf den Boden bekommen, zu mindestens im Datacenter Bereich. Emerson und co bieten einfach ein viel besseres P/L Verhältnis und am ende kommt da auch kühle Luft raus...

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken