Thema: IT-Infrastrukturen für das Gebäude der Zukunft

erstellt am: 24.08.2018 12:23

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


IT trifft auf Beton und Ziegel
IT-Infrastrukturen für das Gebäude der Zukunft


Nicht nur für Rechenzentren: Die Zeiten einer unabhängigen und isolierten Planung von Gewerken sind vorbei. Eine Integration im Rahmen einer geordneten Architektur ist zwingend erforderlich. Diese Integration muss die notwendigen zentralen IT-Infrastrukturen schaffen, aber auch den Gewerken die Ressourcen geben, die sie benötigen. Sicherheit wird dabei zum Übergewerk: zum Maß aller Dinge.

zum Artikel

Antworten

ulos





dabei seit: 11.02.2008

Beiträge: 145

Kommentar zu: IT-Infrastrukturen für das Gebäude der Zukunft
24.08.2018 12:23

Die Peak Ace AG hat gemeinsam mit RS Components eine Infografik zum Thema „Smart Building/Smart City“ erstellt, die sie an dieser Stelle als weiterführende Ressource anbieten. Darin finden sich verschiedene Ansätze einer Smart City:

• Regentonnen und Photovoltaik-Zellen auf sämtlichen Dächern sparen Wasser und Energie
• Vertical Farming produziert Lebensmittel auf kleinstem Raum
• Logistik und Personenbeförderung werden durch autonomes Fahren von führerlosen Fahrzeugen übernommen
Die Grafik Samrt City findet sich im Bereich Download unter dem Artikel

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken