Thema: Höchste Zuverlässigkeit bei IBM und Lenovo, schlechteste Werte bei Oracle und HPE

erstellt am: 12.01.2018 07:37

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Global Server Hardware and Server OS Reliability
Höchste Zuverlässigkeit bei IBM und Lenovo, schlechteste Werte bei Oracle und HPE


Alljährlich befragt Information Technology Intelligence Consulting Corp. (ITIC) 800 Organisationen weltweit zur Zuverlässigkeit ihrer Server und Server-Betriebssysteme. Um möglichst unvoreingenommene Ergebnisse zu präsentieren zu können, akzeptiert das Unternehmen kein Sponsoring von Anbietern. Auch im Report 2017/2018 liegen IBM und Lenovo vorne – zum zehnten Mal hintereinander – Oracle und „HPE Proliant“ nicht.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Höchste Zuverlässigkeit bei IBM und Lenovo, schlechteste Werte bei Oracle und HPE
12.01.2018 07:37

Lenovo ist halt genial .

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken