Thema: Co-Location ist schon bei kleineren IT-Einheiten sinnvoll

erstellt am: 26.03.2019 12:32

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Checkliste für die Wahl eines Co-Location-Betriebs
Co-Location ist schon bei kleineren IT-Einheiten sinnvoll


Verfügbarkeit, physische Sicherheit, Datensicherheit und die Einhaltung gesetzlicher Regeln und Vorschriften machen das hausinterne Rechenzentrum für viele kleinere und mittelständische Unternehmen zu einer Last. Für das eine oder andere Unternehmen bieten sich daher Co-Location-Services an.

zum Artikel

Antworten

PStavirz





dabei seit: 06.04.2012

Beiträge: 32

Kommentar zu: Co-Location ist schon bei kleineren IT-Einheiten sinnvoll
26.03.2019 12:32

Bei Betrachtung aller relaventen Aspekte zur Unternehmenssteuerung (z.b. Risikomanagement, Kontrolle und Transparenz) können die Aufwände für die Verwaltung und das Management des Outsourcing Partners (hier CoLocation Anbieter) höher sein als der finanzielle Nutzen/Vorteil. Insbesondere entstehen zusätzliche operative Schnittstellen zwischen den Parteien, die es zu betreiben gilt. Die Risiken verlagern sind nicht, den der Kunde bleibt in der Verantwortung für die Geschäftrisiken, dazu gehören auch die operativen Risiken aus dem RZ-Betrieb.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken