Thema: An Risiken für den Rechenzentrumsbetrieb mangelt es - gar nicht

erstellt am: 23.02.2019 15:13

Antworten: 2

Diskussion zum Artikel


Das Dickicht aus Datacenter-Bedrohungen
An Risiken für den Rechenzentrumsbetrieb mangelt es - gar nicht


Sicher, die meisten Rechenzentrumsbetreiber haben Redundanzen eingebaut und irgendwo einen Notfallplan. Doch es gilt auch die Kosten für eines Rechenzentrums beim Bau und Betrieb im Blick zu behalten… Einzelne Risiken sind also doch nicht so bedrohlich? Doch welche? Béla Waldhauser, CEO der Telehouse Deutschland GmbH, gibt einen Überblick über die Gefährdungen und ein paar Best-Practice-Beispiele.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: An Risiken für den Rechenzentrumsbetrieb mangelt es - gar nicht
23.02.2019 15:13

Super Bericht - nüchtern, sachlich und ohne Euphorie.
Mit dieser Kompetenz hat der RZ-Standort Deutschland auch weiterhin eine Chance.

Stuttgart, T. Püschel

Antworten

PStavirz





dabei seit: 06.04.2012

Beiträge: 31

RE: An Risiken für den Rechenzentrumsbetrieb mangelt es - gar nicht
26.03.2019 12:59

Gute aber sehr sehr oberflächliche Betrachtung von Gefahren und Risiken. Auf wesentliche und aktuelle Gefahren / Risiken wurde nicht eingegangen. Grundsätzlich sollten auch die Erkenntnisse aus der Risikoforschung und Risikoentwicklung berücksichtigt werden.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken