Thema: Pascal-GPUs beschleunigen Deep-Learning-Inferenz

erstellt am: 01.10.2016 18:40

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Nvidia-Komponenten für Künstliche Intelligenz
Pascal-GPUs beschleunigen Deep-Learning-Inferenz


KI-Dienste werden komplexer und benötigen bis zu zehnmal mehr Rechenleistung als es neurale Netzwerke noch vor einen Jahr leisten konnten. Nvidia bietet in diesem Zusammenhang Erweiterungen seiner auf der Pascal-Architektur basierenden Deep-Learning-Plattform an. Insbesondere die GPUs „Tesla P4“ und „Tesla P40“ sowie neue Software erlauben, die Inferencing-Workloads für Artificial Intelligence zu beschleunigen.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Pascal-GPUs beschleunigen Deep-Learning-Inferenz
01.10.2016 18:40

Das Buch zu diesem spannenden Thema:
Evolution ohne uns – Wird künstliche Intelligenz uns töten?

https://www.amazon.de/Evolution-ohne-uns-k%C3%BCnstliche-Intelligenz/dp/3864704014/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8

„Das spannendste Buch des Jahres!“ – Playboy

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken