Thema: Hersteller und Provider konzipieren Edge-Produkte

erstellt am: 11.05.2019 00:25

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Edge Computing allenthalben - vom Datacenter-Container bis zum Siemens-Rechner
Hersteller und Provider konzipieren Edge-Produkte


Edge Computing könnte sich als neue Goldgrube für die Anbieter von Rechenzentrumsinfrastruktur, Server, Rechner und KI-Algorithmen entwickeln. Auf der Hannover Messe Industrie gab es eine ganze Reihe entsprechender Angebote zu bewundern.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Hersteller und Provider konzipieren Edge-Produkte
11.05.2019 00:25

Danke Frau Rüdiger. Eine sehr guter Überblick der Edge IT Thematik. Wenn man sich mit dem Thema befasst, ist die zukünftige Entwicklung klar:“ Compute follows data“ Daten werden von nun an explosionsartig von Sensoren oder via neueste Datenprotokolle generiert... z.B in der Industriellen Produktion, welche via Automation und KI-Steuerung ständig optimiert wird. Unmengen an Daten, die nur durch lokale IT für echtzeitnahe Nutzung bereitstehen.. Edge IT in der Industrie..mehrere Standorte vernetzt=Edge Cloud. Eine ganz große Chance für Deutschland: Kostenführerschaft durch die Edge Cloud. Automation in der Produktion, Deutschland der Edge Compute Weltmeister. Ihren Aussagen folgend hat diese Chance tatsächlich eine deutsche Firma in deutschem Eigentum angepeilt: German Edge Cloud!
Ich drück die Daumen, dass Deutschland wieder zu den führenden Innovations-Nationen aufrückt.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken