Thema: Nextcloud gewinnt ITZBund-Ausschreibung

erstellt am: 17.04.2018 16:36

Antworten: 2

Diskussion zum Artikel


Einmal mehr Open Source beim Bund - gegen zunehmende Microsoft-Abhängigkeit
Nextcloud gewinnt ITZBund-Ausschreibung


Das Informationstechnikzentrum Bund wird nach anderen Open-Source-Lösungen nun auch Nextcloud als Lösung für Synchronisation und Austausch von Dateien einführen. Gleichzeitig stehen Bundesministerien in der Kritik, Millionen für Microsoft auszugeben.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Nextcloud gewinnt ITZBund-Ausschreibung
17.04.2018 16:36

Sehr schön, das gefällt mir gut, Glückwunsch vom https://www.Smashdocs.net Team aus München

Antworten

nicht registrierter User


RE: Nextcloud gewinnt ITZBund-Ausschreibung
18.04.2018 08:00

Interessante Information. Leider zu wenig objektiv. Es wird die Meinung Microsoft zu teuer zu stark herausgestellt ohne dem Benutzer die Möglichkeit zu geben das selbst zu bewerten. Folgende Punkte:

1. Wieviele Lizenzen wurden für diesen Preis genutzt?
2. Die Lizenzkosten beinhalteten eine Lizenz ausschließlich für ein DMS System von MS (Sharepoint?)
3. Kosten für NextCloud wurden nicht dagegen gestellt, diese werden nicht unerheblich sein.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken