Thema: Das Multi-Cloud-Edge-Rechenzentrum

erstellt am: 24.05.2019 06:39

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Integriertes Management aller Infrastrukturen
Das Multi-Cloud-Edge-Rechenzentrum


Die Zahl der in Unternehmen genutzten Cloud-Angebote steigen immer weiter an. Sie ersetzen damit zwar meist nicht die vorhandenen Rechenzentren, aber ergänzen sie um neue zusätzliche Funktionen. Dies erhöht die Komplexität für das Management. Mit geeigneten Lösungen lässt sich diese in den Griff bekommen.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Das Multi-Cloud-Edge-Rechenzentrum
24.05.2019 06:39

Ich kann das dümmliche Marketing-Gequatsche von der Cloud als Gegen-/Ersatz für das Rechenzentrum nicht mehr hören - the cloud is just another dudes data centre! In Zeiten, in denen insbes. politische Entscheidungsträger immer noch mit der Denke wir brauchen keine Rechenzentren mehr, wir haben ja die Cloud durch die digitale Transformation schwurbeln, wird es höchste Zeit, endlich mal eine saubere Terminologie zu verwenden.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken