Kontrolle über die IT-Geschwindigkeit

Enterprise IT as a Service

Bereitgestellt von: IBM Deutschland GmbH

Kontrolle über die IT-Geschwindigkeit

Enterprise IT as a Service

Serviceintegration anstatt Systemintegration, Föderation anstatt Zentralisierung. Wie behält man die Kontrolle in einer hybriden Welt, während man neue Agilität für das Business durch „Enteprise IT as a Service“ schafft?

Früher war alles besser. Wir hatten ITIL, eine umfassende IT Service Management Suite und volle Kontrolle über den IT-Betrieb. Aber seit 2010 ist mit DevOps, Containern, Mikroservices, Hyperconverged, Cloud, Automation und künstlicher Intelligenz sehr viel passiert und es geht mit unverminderter Geschwindigkeit weiter.
Vielfach stellt sich die Frage, wie integriere ich die neuen Themen und entwickle meine bestehenden Landschaften und Mannschaften weiter, ohne getätigte Investitionen vollständig abschreiben zu müssen und nicht den Anschluss zu verlieren?

 Andreas GräfIngo JanssenErfahren Sie im Experten-Video von den Experten Ingo Janssen und Andreas Gräf, wie das "Enterprise IT as a Service" (EITaaS)-Konzept Ihnen dabei hilft, traditionelle mit neuen Welten zu verbinden. Wie können Sie Ihre Rolle als Service Integrator neu ausgestalten und Ihre hybriden Services managen. EITaaS hilft Ihnen auf Ihrer Transformation von der „practioner-led IT“ hin zur „technology-led IT“ Organisation der Zukunft. Erlangen Sie anhand praktischer Beispiele aus aller Welt ein Erfahrungsfundament für anstehende und künftige wichtige Entscheidungen.

Highlights aus der Agenda:

  • Hintegrund: Was verändert sich und warum? Warum Enterprise IT keine Entscheidung ist, sondern passieren wird
  • Vorstellung des EITaaS Konzeptes, Framework und Paradigmen
  • Serviceintegration – was verändert sich?
  • Das (Bi-modal) Hybrid Cloud Management System im Kern von EITaaS

PS: Das Whitepaper "IT as a Service for Dummies" finden Sie im Nachgang hier zum kostenlosen Download

 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 15.02.18 | IBM Deutschland GmbH

Veranstalter des Webinars

IBM Deutschland GmbH

IBM-Allee 1
71139 Ehningen
Deutschland

Datum:
08.03.2018 10:00