Suchen

Best Practices für SAP-Lösungen DSAG veröffentlicht ABAP- und HANA-Leitfäden

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) hat zwei neue Handlungsempfehlungen veröffentlicht. In den beiden Leitfäden geht es um „ABAP“-Development sowie die Einführung von „SAP HANA“ im Rahmen einer BI-Strategie.

Firma zum Thema

Ralf Peters, Technologievorstand der DSAG.
Ralf Peters, Technologievorstand der DSAG.
(Bild: DSAG)

Die SAP-Software bietet viele Möglichkeiten zur optimalen Anpassung an kundenspezifische Anforderungen. Allerdings birgt dies auch das Risiko komplexer, fehleranfälliger und nur schwer zu wartender Individuallösungen. Mitglieder des DSAG-Arbeitskreises Development nahmen diese Problematik zum Anlass, einen knapp 100-seitigen Leitfaden rund um die Arbeit mit der proprietären SAP-Programmiersprache ABAP zu verfassen.

Das Werk enthält zahlreiche Tipps, Hilfestellungen und Erfahrungen für die praktische Arbeit. Zudem gibt es eine Community-Seite für Diskussionen, aber auch zur weiteren Überarbeitung des Dokuments.

HANA und Business Intelligence

Ein Team der Arbeitsgruppe HANA Analytics hat außerdem einen Leitfaden erstellt, der die wesentlichen Entscheidungspunkte für den HANA-Einsatz im Rahmen einer Business-Intelligence- und Analytics-Strategie aufzeigt. Dabei dreht es sich vor allem um die Frage, wie in diesem Szenario ein sinnvoller Einstieg in SAP HANA gelingt und welche Faktoren dabei zu berücksichtigen sind.

Vorgestellt werden unter anderem mögliche Zielbilder sowie geeignete Ausbaupfade. Das über 50 Seiten starke Dokument steht ebenfalls auf der DSAG-Homepage zum Download bereit.

„Ich kann nur empfehlen, die Dokumente zu sichten. Jeder findet für seine Perspektive Interessantes und Nützliches. Sei es, um eine Standortbestimmung zu machen, eine Strategie zu erarbeiten oder technische Details und Zusammenhänge transparenter werden zu lassen. Davon können alle SAP-Kunden profitieren“, sagt DSAG-Technologievorstand Ralf Peters.

(ID:44323758)