Als Blogger, Buch-Autor, Journalist und freier Redakteur gilt die Begeisterung von Thomas Drilling fast ausschließlich der IT-Berichterstattung. Dabei konzentriert er sich auf die Themen im Bereich Linux/Open-Source, Cloud, Virtualisierung, Netzwerk & Client-Management / Monitoring sowie UCC.
In seinem Open-Source-Eck teilt er sein umfangreiches Wissen nun auch mit unseren Lesern!


Red Hat Enterprise Linux 6.8 veröffentlicht

Mehr Sicherheit und bessere Performance

Red Hat Enterprise Linux 6.8 veröffentlicht

Red Hat hat Version 6.8 des 6´er-Zweiges seines Enterprise-Linux für Unternehmen veröffentlicht. Die neue Version unterstützt mit Libreswan nun einen offenen Standard für Virtual Networks, soll die Systemarchivierung verbessern und ermöglicht detaillierte Einblicke in die Speicherauslastung und Performance. lesen

KVM-Unterbau geht in die nächste Runde

Qemu 2.6

KVM-Unterbau geht in die nächste Runde

Der CPU- und System-Emulator Qemu wurde auf Version 2.6 aktualisiert. Diese wartet mit zahlreichen Verbesserungen auf, darunter Support für den Raspberry Pi 2. Zudem wurden viele der unterstützten Architekturen verbessert. lesen

Red Hat OpenStack Platform 8 und Red Hat Cloud Suite

OpenStack Summit Austin

Red Hat OpenStack Platform 8 und Red Hat Cloud Suite

Ende April ging im texanischen Austin der OpenStack Summit über die Bühne und kehrte damit nach 6 Jahren wieder an den Ort des ersten OpenStack-Gipfels zurück. Bereits im Vorfeld der inzwischen wohl wichtigsten Privat-Cloud-Konferenz hatte Red Hat Version 8 seiner OpenStack-Distribution sowie seine Red Hat Cloud Suite veröffentlicht. lesen

Tipp: Thin- und Thick-Provisioning erklärt

Durch Dick und Dünn

Tipp: Thin- und Thick-Provisioning erklärt

VMware vSphere beherrscht drei Provisionierungsarten für virtuelle Festplatten. Auch die gängigen Open-Source-Virtualisierer beherrschen mit Thick- und Thin-Provisioning mindestens zwei davon. Die Unterschiede (und Implikationen) sind nicht jedem Nutzer im vollen Umfang klar und sollen hier kurz erläutert werden. lesen

Tcconfig hilft bei der Traffic-Shaping-Konfiguration

Tipp: Traffic Shaping Linux

Tcconfig hilft bei der Traffic-Shaping-Konfiguration

Ein neues Tool vereinfacht die Traffic-Shaping-Konfiguration mit Linux. lesen

Synologys NAS-Betriebssystem mit Virtualisierungsfunktionen

DSM 6 ist da

Synologys NAS-Betriebssystem mit Virtualisierungsfunktionen

Der NAS- und Storage-Hersteller Synology hat Version 6 seiner Linux-basierten Firmware „Disk Station Manager“ zum Upgrade freigeben. DSM 6 enthält jetzt u. a. noch mehr Virtualisierungsfunktionen, mehr Productivity-Apps und mehr Security-Features. lesen

Open-Source-Object-Speicher auf Google Cloud Platform verfügbar

Red Hat Gluster Storage auf der GCP

Open-Source-Object-Speicher auf Google Cloud Platform verfügbar

Red Hats auf Open-Souuce-Software basierender verteilter Object-Speicher Red Hat Gluster Storage ist seit Anfang März auch auf der Google Cloud Platform verfügbar. lesen

Die wichtigsten Linux-Kommandozeilen

Spickzettel

Die wichtigsten Linux-Kommandozeilen

Umsteiger von Windows zu Linux brauchen zwar für den Alltagseinsatz schon lange keine Kommandozeile mehr, für komplexe administrative Aufgaben ist die Shell aber nach wie vor nicht weniger wertvoll, wie PoweShell unter Windows. Dabei hat man die wichtigsten Befehle wie im Folgenden beschrieben schnell beisammen. lesen

Paralleles Dateisystem für höchste Performance

ThinkParQ GmbH gibt BeeGFS-Quellcode frei

Paralleles Dateisystem für höchste Performance

Die ThinkParQ GMbH, ein SpinOff des Fraunhofer-Instituts für Techno-und Wirtschaftsmathematik (ITWM) in Kaiserslautern hat den Quellcodes Ihres parallelen Dateisystems BeeGFS freigeben. lesen

SSDs mit TKperf auf den Zahn gefüllt

Selber messen

SSDs mit TKperf auf den Zahn gefüllt

Papier ist geduldig. Wer den Performance-Versprechungen der SSD-Hersteller nicht bedingungslos glauben will, muss selber messen. Möchte man dazu kein Geld in kommerzielle Benchmarks investieren, lohnt ein Blick auf das Tool TKperf der Thomas Krenn AG. lesen

Mehr von Thomas Drilling

Zum Forum

Ältere Beiträge von Thomas Drilling finden Sie in unserem
DataCenter-Insider.de-Forum