Suchen

SAPERION ECM Together unterstützt mobile Projektarbeit Dokumentenarchiv aus der Cloud

Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

SAPERION ECM Together soll alle Funktionen eines modernen Archiv- und Dokumenten-Management-Systems liefern und zudem als Projektwerkzeug taugen. Die Daten liegen wahlweise in der Private oder Public Cloud.

Firmen zum Thema

Zu SAPERION ECM Together gehört ein flexibles Berechtigungskonzept, bei dem Unternehmen stets die Kontrolle über Daten behalten sollen.
Zu SAPERION ECM Together gehört ein flexibles Berechtigungskonzept, bei dem Unternehmen stets die Kontrolle über Daten behalten sollen.
(Bild: SAPERION)

Mit ECM Together liefert SAPERION ein Dokumentenarchiv aus der Cloud. Laut Anbieter eignet sich die Lösung für Unternehmen aller Größen. Anwender können per PC oder Smartphone auf die Lösung zugreifen und das Produkt auch beim Projektmanagement einsetzen.

Das Angebot umfasst laut SAPERION alle Funktionen eines modernen Archiv- und Dokumenten-Managements-Systems, darunter: Individuelle Ordner- und Aktenstrukturen, Schlagworte für jedes Dokument, Vorschaubilder und die Vergabe von Rechten für Projekte und Ordner, die mehrere Dokumente enthalten.

Ideal für Projektmanagement

Der Hersteller empfiehlt das Tool explizit auch Nutzern, die gemeinsam an Projekten arbeiten. Daten werden dabei revisionssicher gespeichert; Änderungen bleiben nachvollziehbar.

SAPERION ECM Together beinhaltet ein "flexibles Berechtigungskonzept". Das steuere wer wann und wie auf welche Inhalte zugreifen kann. Unternehmen sollen zudem die volle Kontrolle über die verschlüsselt abgelegten Daten behalten, da Informationen nicht einzelnen Benutzern zugeordnet werden.

Obwohl die Daten in privater oder öffentlicher Cloud gespeichert werden, benötigen Anwender keinen dauerhaften Internetzugang. Informationen werden lokal gespeichert und beim Netzzugriff wieder synchronisiert. SAPERION ECM Together soll ab Anfang 2013 bei allen SAPERION-Partnern verfügbar sein.

(ID:36775720)