SD-WAN

Die Antwort auf die Networking-Anforderungen

Bereitgestellt von: CITRIX Systems GmbH

Die Antwort auf die Networking-Anforderungen

Traditionelle MPLS-Netzwerke, über die die Daten zwischen Remote-Standorten und dem Rechenzentrum übertragen werden, sind nicht in der Lage, die kurze Latenzzeit und hohe Performance zu liefern, die für Cloudanwendungen nötig sind.

Das liegt daran, dass die WAN-Netzwerke vor über 10 Jahren gestaltet wurden – zu dieser Zeit gab es noch nicht die Herausforderungen von heute oder die schiere Masse von verbundenen Endgeräten. Im Vergleich dazu bringt SD-WAN (Software-defined Wide Area Network) viele Vorteile mit sich, da diese Technologie unter anderen für Cloud optimiert ist. Das Whitepaper zeigt noch weitere Stärken des SD-WANs verglichen mit traditionellen MPLS-Netzwerken auf und beschreibt, wie Unternehmen davon profitieren können.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 27.10.17 | CITRIX Systems GmbH

Anbieter des Whitepapers

CITRIX Systems GmbH

Erika-Mann-Str. 67 -69
80636 München
Deutschland