Delta installiert USV der Amplon-Serie zum Schutz von Comstar-UTS Basisstationen in Russland

10.07.2017

Delta kann sich über die erfolgreiche Installation seiner USV an den Basisstationen von Comstar-United Telesystems freuen, dem führenden Telekommunikationsanbieter in Russland und den GUS-Staaten.

Einer der offiziellen Händler von Delta Electronics installierte die einphasigen USV (unterbrechungsfreie Stromversorgungen) der Amplon-Serie GAIA mit 1/2/3 kVA und RT mit 5/10 kVA für dieses Projekt, zusammen mit externen Akkupacks.

Comstar-United Telesystems benötigte eine unterbrechungsfreie Stromversorgung, die einen ununterbrochenen Betrieb seiner Basisstationen sicherstellen würde. Die USV-Systeme von Delta Electronics waren hierfür die ideale Lösung, da sie eine perfekte Kombination aus hoher Qualität, Energieeffizienz und vernünftigem Preis boten.

„Wir sind mit unserer Entscheidung für das USV-System von Delta sehr zufrieden“, sagte Alexander Chechko, Vertriebsleiter für die MTS-Großkundensparte der NVision Group, einem der größten Anbieter für einzigartige Lösungen und Dienstleistungen auf dem russischen IT-Markt. „Zum einen erfüllen die USV-Lösungen von Delta vollständig unsere Anforderungen. Und zweitens konnten Delta Electronics und sein offizieller Händler unsere strengen Terminvorgaben einhalten. Darum möchten wir auch bei zukünftigen Projekten gerne mit Delta Electronics zusammenzuarbeiten.“

Die USV der Amplon-Serie RT mit 5-10 kVA und GAIA mit 1-3kVA sind echte Online-Doppelwandler-USV, die als Rack- oder Tower-Konfiguration verschiedenste Anwendungen unterstützen, z. B. Server, VoIP, Telekommunikation und Netzwerke. Die Amplon RT-Baureihe mit LCD-Display bietet eine parallele 1+1-Redundanzfunktion für eine höhere Verfügbarkeit. Durch das Hinzufügen von optionalen externen Akkupacks können längere Ausfallüberbrückungszeiten bei geschäftskritischen Anwendungen erzielt werden.

Delta Electronics bot die erforderlichen technischen Spezifikationen, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und schnelle Lieferoptionen, was die wichtigsten Erfolgsfaktoren für dieses Projekt waren. Der Kunde möchte seine Zusammenarbeit mit Delta Electronics und seinem Händler bei späteren Geräte-Aufrüstungen fortsetzen.