Weitere News

Kommt der Preisschock in der Public Cloud?

Disaster-Recovery

Kommt der Preisschock in der Public Cloud?

Immer mehr Unternehmen setzen auf die Public Cloud, um ihre Daten für den Fall eines Disaster Recovery zu horten. Das wird sich bald bitter rächen, meinen die Experten von Arcserve, LLC, einem Anbieter von Datenschutzlösungen. lesen

Service für das Multicloud-Management

Für viele Clouds: Red Hat und Juniper kooperieren

Service für das Multicloud-Management

Multiclouds sind die Unternehmens-IT-Infrastruktur der Zukunft. Doch sie benötigen spezielle Management-Werkzeuge, die an die komplexen Aufgaben in diesem Umfeld angepasst sind. Jetzt haben Red Hat und Juniper mit „Multi-Cloud Enabler“ ein Management-Umgebung dafür entwickelt. lesen

Macht KIaaS deutsche Rechenzentren wettbewerbsfähiger?

Deloitte fordert mehr Künstliche Intelligenz aus der Cloud

Macht KIaaS deutsche Rechenzentren wettbewerbsfähiger?

Künstliche Intelligenz (KI) ist auch in diesem Jahr eines der Top-Themen für Rechenzentrumsbetreiber. Die Chancen und Möglichkeiten scheinen mannigfaltig zu sein – wie aber ein entsprechendes System aufbauen? Oder braucht es das gar nicht? KI könnte künftig als Service – KIaaS - die IT des RZ bereichern. lesen

Cloud-Foundry-Manager werfen einen Blick in die Glaskugel

Vorhersagen für 2019 von Abby Kears und Chip Childers

Cloud-Foundry-Manager werfen einen Blick in die Glaskugel

Das Thema des Jahres 2019 lautet: Umstrukturierung. Es wird das Jahr, in dem der Cloud-Markt allmählich eine etwas andere Gestalt annimmt. Verantwortliche in den Unternehmen müssen sich Zeit nehmen, um sich darüber klar zu werden, welche Angaebote am besten passen und eine Unternehmens-, Technologie- und Personalstrategie entwickeln. lesen

2019 bringt mehr Daten, mehr Clouds und mehr Anforderungen an die IT

Dell Technologies prognostiziert

2019 bringt mehr Daten, mehr Clouds und mehr Anforderungen an die IT

Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen, Augmented und Virtual Reality, Cloud Computing sowie 5G zählen für Dell Technologies zu den wichtigsten Schlüsseltechnologien, mit denen Unternehmen im Jahr 2019 die Digitale Transformation vorantreiben. lesen

Rittal erwartet KI-, Edge- und Cloud-Boom

Rechenzentrumstrends 2019

Rittal erwartet KI-, Edge- und Cloud-Boom

Bevor es ruhig wird zum Jahresausklang 2019 halten viele Brancheninsider nochmal inne und werfen einen Blick in das kommende Jahr. Andreas Keiger, Executive Vice President der Global Business Unit IT bei Rittal, geht davon aus, dass das neue Jahr mehr KI-basierte Überwachungsfunktionen, mehr Edge-Computing und ein weiteres anschwellen des Cloud-Booms durch Hyperscale-Rechenzentren bringen wird. lesen

Disruptive Trends 2019

Über die Grenzen des Gewohnten

Disruptive Trends 2019

KI, Edge Computing, Blockchain – diese Begriffe geistern schon seit geraumer Zeit durch die Medien. Die dahinterstehenden Konzepte und Prozesse werden als die zukünftigen Heilsbringer der Digitalwirtschaft gepriesen. Und das zurecht. Und was führt 2019 noch zu Umwälzungen? lesen

Was bringt das neue Jahr? Red-Hat-Vorhersagen

Red-Hat-Manager zu den Trends und ihre Auswirkungen in 2019

Was bringt das neue Jahr? Red-Hat-Vorhersagen

KI & ML, Edge Computing, Automatisierung und die Rolle der Telcos sind die Themenkomplexe, die DataCenter-Insider aus dem Fundus an Vorhersagen für 2019 aus dem Hause Red Hat ausgewählt hat, um einen Eindruck zu vermitteln, womit sich die Community beziehungsweise die Kundschaft des Unternehmens sich beschäftigt oder auch beschäftigen muss. lesen

DSGVO- und IT-Security-Herausforderungen im Rechenzentrum

Das wird sich 2019 ändern

DSGVO- und IT-Security-Herausforderungen im Rechenzentrum

Das neue Jahr wird traditionell mit Vorhersagen diverser Auguren eingeläutet. Diesmal sagt Neil Thacker, Chief Information Security Officer für EMEA bei Netskope, voraus, was 2019 in Sachen Security auf Unternehmen zukommen wird. Demnach wird die DSGVO, Automatisierung, Internet of Things (IoT) und Cloud-basierte Security die Sicherheitsbeauftragten und IT-Teams besonders beschäftigen. lesen

Kubernetes-Komponente etcd wird Teil der CNCF

Red Hat übergibt Open-Source-Projekt an die Community

Kubernetes-Komponente etcd wird Teil der CNCF

Das Open-Source-Projekt „etcd“, eine Schlüsselkomponente von Kubernetes, wird von Red Hat in die Hände der Cloud Native Computing Foundation (CNCF) übergeben. Da etcd auch in der „OpenShift“-Plattform zum Einsatz kommt, will sich das Unternehmen aber weiterhin an der Entwicklung beteiligen. lesen