Weitere Fachartikel & Interviews

Blockchains rocken Estland

Zehn Jahre produktiver Einsatz zum Wohl der Bürger

Blockchains rocken Estland

Über die fabelhaften Chancen der Blockchain als disruptive Technologie berichtet die Fachpresse nonstop in den höchsten Tönen – auch wir tun das. Wo aber hat sie wirklich für ein besseres Leben gesorgt? Martin Ruubel, President von Guardtime, führt als Beispiel gleich ein ganzes Land an: Estland sei durch die Blockchain-Technologie ein durchdigitalisiertes Land, das seinen Bürgern viele Wege abnimmt, vorrangig die zum Amt. lesen

Wie kann die Finanzindustrie die Cloud nutzen?

Spagat zwischen Agilität und Compliance

Wie kann die Finanzindustrie die Cloud nutzen?

Viele Finanzinstitute wagen sich hierzulande erst nach und nach an das Thema Cloud heran, während die meisten anderen Branchen, aber auch die internationale Konkurrenz sowie Fintechs bereits heute von den Vorteilen profitieren. Auch die deutsche Finanzaufsicht BaFin steht der Auslagerung von Daten in die Wolke grundsätzlich positiv gegenüber. lesen

Die Top 10 Datacenter-Trends von Uptime Institute Research

Chancen und Risiken für die Datacenter-Branche im Jahr 2019

Die Top 10 Datacenter-Trends von Uptime Institute Research

Die Bedingungen für und die Einflussfaktoren auf den Bau, die Modernisierung und den Betrieb von Rechenzentren ändern sich massiv – nicht immer zum Positiven; So verursachen Frachkräftemangel aber auch das außerordentliche Wachstum Verzögerungen in der Lieferkette. Zugleich schaffen Innovationen in den Bereichen Vernetzung, Leistung und Belastbarkeit neue Möglichkeiten. Das Uptime-Institut hat sich die Trends für 2019 genauer angeschaut. lesen

Blockchain - in den Medien top, in der Praxis flop

Blockchain-Hype trifft auf -Skepsis

Blockchain - in den Medien top, in der Praxis flop

Über die fabelhaften Chancen der Blockchain als disruptive Technologie berichtet die Fachpresse nonstop in den höchsten Tönen. Doch aktuelle Studien spielen eine ganz andere Melodie: Mit der Skepsis der Anwender gegenüber der noch sehr jungen Technologie kehrt der Bezug zur Realität wieder zurück. lesen

Aus Cloud Security wird User Centric Security

Citrix Technology Exchange 2018

Aus Cloud Security wird User Centric Security

Cloud Security muss neu gedacht werden, um der tatsächlichen IT-Nutzung in Unternehmen gerecht zu werden. Es geht nicht um sichere Clouds, sondern um Sicherheit bei der digitalen Arbeit. Was das bedeutet, zeigte die Konferenz „Citrix Technology Exchange 2018“ im World Conference Center in Bonn. lesen

Wie Datacenter-Security zukünftig aussehen sollte

Gegen blinde Flecken

Wie Datacenter-Security zukünftig aussehen sollte

Egal ob Public, On-Premise oder Hybrid: Moderne Rechenzentren sind dynamischer denn je. Damit einher geht Komplexität, insbesondere in Sicherheitsfragen. Dabei mangelt es nicht an Security-Angeboten von zahlreichen Herstellern. Doch die Herausforderung liegt darin, als Verantwortlicher einen Überblick über die rapide Entwicklung neuer Infrastrukturen, Anwendungen, verteilter Systeme und Endgeräte zu behalten. Doch wie sind blinde Flecken zu vermeiden und die Sicherheit im Rechenzentrum zu gewährleisten? lesen

Quantenschlüsselaustausch zwischen Rechenzentren über Satelliten und Glasfaser

Abhör- und manipulationssicher

Quantenschlüsselaustausch zwischen Rechenzentren über Satelliten und Glasfaser

Quantenbasierte Kryptografie hält das Versprechen garantierter Abhörsicherheit. Das Quantum-Internet der Zukunft lässt grüßen. lesen

Integration ebnet der Blockchain den Weg

Blockchain als zusätzliche Schicht

Integration ebnet der Blockchain den Weg

Die Blockchain wurde als die Technologie mit Disruptionspotential für ganze Industriezweige von einer Welle an Euphorie getragen, in erster Linie hervorgerufen durch den Siegeszug der Kryptowährung Bitcoin. Nach dem Abflauen des ersten Hypes beobachten wir nun eine Reifung und Ausdifferenzierung, die weit über den Währungs- und Finanzsektor hinausreicht. lesen

Quantenverschlüsselung beginnt im Weltraum

Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik

Quantenverschlüsselung beginnt im Weltraum

Das Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik arbeitet an einer, auf physikalischer (nicht mathematischer) Ebene unknackbaren Kommunikationsverschlüsselung auf Basis verschränkter Photonen. Schon in ein paar Jahren könnte die Technik marktreif sein. lesen

Update für das gestoppte Oktober-Update 1809

Microsoft Patchday Oktober 2018

Update für das gestoppte Oktober-Update 1809

Im Oktober hat Microsoft wieder kumulative Updates veröffentlicht. Auch die neuste Variante des Betriebssystems, „Windows 10,“ Version „1809“, erhält eine Aktualisierung. Dabei wird der Fehler behoben, der für den Verteilungsstopp verantwortlich war. Verteilt werden hauptsächlich Sicherheitsupdates für „Windows 10 1703“, „1709“, „1803“ und 1809. lesen