Mit der Geburt von Linux begann eine leise Revolution



  • Red Hat zum 25jährigen von Linux
    Mit der Geburt von Linux begann eine leise Revolution

    Am 25. August 1991 schickte Linus Torvalds eine simple Nachricht an eine „Usenet“-Newsgroup. Darin erbat er Feedback zu dem neuen Betriebssystem, das er gerade schrieb, und teilte mit, es sei „lediglich ein Hobby und wird nicht so groß und professionell wie GNU“. Wie sehr er sich doch täuschte.

    zum Artikel



  • Linux ist der Erfolgreichste Kernel und ohne Linux sähe unsere Welt heute bedeutend anders aus.
    Selbst das Weltweit erfolgreichste Betriebssystem Android, basiert zu 100% auf Linux.
    Und die meisten Unterhaltungsgeräte, die einen Computer eingebaut haben, nutzen Linux. Auch Windows baut bereits nativ Ubuntu Linux in ihr Betriebssystem ein. Zwar momentan noch auf Text ebene, aber das wird sich in absehbarer Zeit auch auf die Grafische Ebene ausweiten. Denn so lassen sich Entwicklungskosten minimieren, der Einsatzraum un die Einnahmen maximieren.



  • Linux ist trotz seiner umfangreichen Anwendung sehr unterschätzt


Log in to reply