Service-Management bei Apollo-Optik



  • Landesk-Software erfasst die Tickets im gesamten Filialnetz
    Service-Management bei Apollo-Optik

    Apollo-Optik ist Deutschlands filialstärkster Optiker. In wenigen Jahren stieg bei Apollo-Optik die Anzahl der Filialen in Deutschland von 300 auf über 730 an. Um dieser dynamischen Entwicklung gerecht zu werden, wurde die Abteilung „FSC- Filial Service Center“ mit dem Ziel gegründet, Tickets aller Filialen elektronisch, nachvollziehbar und nachhaltig zu erfassen und zu bearbeiten. „Landesk Service Desk“ hilft dabei.

    zum Artikel



  • Nur um das mal klarzustellen: Auch wenn Frau Kreis in diesem Artikel als die Retterin des Service-Centers hingestellt wird, ist es noch lange nicht ihr verdienst.

    Hauptsächlich liegt es eher an der Abteilung und deren Mitarbeitern selbst, dass diese Abteilung gute Dienste verrichtet.


Log in to reply