Was ist 400GBASE Ethernet?



  • Hochleistungs-Rechenzentren in der Cloud benötigen superschnelle Verbindungen nach innen und nach außen. 400GBASE-Ethernet auf Glasfaserbasis ist genau auf diesen Bedarf hin ausgerichtet.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen



  • von: Thomas Borg, Key Account Manager Data Center LWL-Sachsenkabel GmbH:

    Genau das sehe ich auch so, dass sich SR16 nicht durchsetzen wird. Der Trend wird sich hin zu SM-Fasern entwickeln. Persönlich würde ich immer 400GBASE-DR4 mit betrachten. Als Upgrate von PSM4 basiert es auf der gleichen Base-8 SM-Architektur und kann mit 100GBASE-FR auch als Breakout-Lösung zum Einsatz kommen. Allerdings setzt 400GBASE immer eine qualitativ hochwertige Verkabelung voraus. Die Stecksysteme dürfen dabei keinerlei Schmutzpartikel aufweisen, was manchen Nutzer schon heute vor Probleme stellt. Hier wird sich zukünftig die Spreu vom Weizen trennen.


Log in to reply