Qubits, Bits, Neuronen - auf der Suche nach der besten HPC-Technologie



  • Während Quantencomputing sich derzeit noch als Forschungstechnologie darstellt, lässt sich neuromorphes Computing vor allem im Bereich des HPC (High-Performance-Computing) immer häufiger auch an der Seite „klassischer“ Supercomputer finden. Den Multipurpose-Supercomputern wird dafür beispielsweise eine Anzahl Racks mit GPUs (Graphics Processing Units) an die Seite gestellt, die ein neuronales Netz darstellen können. Synaptische Chips und neuronale Netze auf der Basis von GPUs können das neuronale Netz technisch darstellen.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen


Log in to reply