Google will Datacenter-Workloads auf Sonnenstunden legen



  • Ein kleines Team von Ingenieuren bei Google hat eine „Kohlenstoff-intelligente“ Plattform entwickelt, heißt es auf einem Konzern-Blog. Entworfen wurde sie für Hyperscale-Rechenzentren. Damit soll es möglich sein, den Zeitpunkt vieler Rechenaufgaben auf die Zeit zu verlagern, zu der Energiequellen wie Wind und Sonne reichlich vorhanden sind.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen


Log in to reply