Was sichert Rechenzentren von Tier I bis IV?



  • Keine hohe Verfügbarkeit ohne Sicherheit
    Was sichert Rechenzentren von Tier I bis IV?

    Die Energieversorgung, Klimatisierung, USV und Löschsystemebeispuelsweise die für den Betrieb eines sicheren Datacenters erforderlich sind, gehören auf den Prüfstand. Fallen diese Systeme aus, steht auch die IT-Infrastruktur. In vielen Unternehmen ein Albtraum.

    zum Artikel



  • Redundante Kabelzuführungen von der USV-Unterverteilung zu den Stromabnehmern - was soll das bitte schön bringen?



  • Gemeint ist die übliche A-B-Stromversorgung, so das jeder Server / IT-Gerät über zwei Wege mit Energie versorgt wird. Damit werden effektiv Fehler durch menschliches Handel verhindert, zum Beispiel falsches Kabel abgezogen.

    Eine umfangreichere Erklärung ist in der aktuellen EN 50600-Reihe zu finden.

    Sollten Sie weitere Fragen sprechen sich mich gerne an.

    Schöne Grüße

    Fridtjof Chwoyka


Log in to reply