Voll im Griff: Management mobiler Endgeräte



  • Mobile Device Management will jeder können
    Voll im Griff: Management mobiler Endgeräte

    Mit Mobile Device Management (MDM) können Unternehmen den Einsatz von Notebooks, Tablets und Smartphones effizient überwachen und absichern, wenn das Software- oder Service-Angebot etwas taugt. Was ist bei der Einführung einer MDM-Software zu beachten?

    zum Artikel



  • Hallo, vielen Dank für diesen informativen Beitrag. Die MDM Lösung hat uns vieles vereinfacht in Bezug auf die Verwaltung von mobilen Geräten der Mitarbeiter. Unser Ziel war es, unsere 150 Geräte (iOS und Android) zentral zu verwalten, wobei ein Teil davon Privatgeräte (BYOD) waren. Nach langer Recherche und testen von mehreren MDM Lösungen haben wir uns für das schweizer Unternehmen Apptec360 entschieden, da es unseren Anforderungen entsprach und zudem sind deren Server in Deutschland, wodurch eine hohe Sicherheit besteht. Ich rate Unternehmen, sich MDM-Lösungen anzulegen und empfehle zugleich die Software von Apptec360.

    Grüße,
    Frank



  • Danke für die Empfehlung. Uns ist es auch wichtig, dass die Server in Deutschland stehen, da man ansonsten die Gefährdung der Firmendaten nicht ausschließen kann. Wir sind nun mit dem Testen der Apptec mdm durch und haben uns auch dafür entschieden.

    Gruß


Log in to reply