Ethernet-Storage-Fabrics erobern das Rechenzentrum



  • Netzwerke für Hyperkonvergenz und Skalierbarkeit
    Ethernet-Storage-Fabrics erobern das Rechenzentrum

    Die schnelle Verbreitung von Multicore-Servern mit hoher Dichte an virtuellen Maschinen und den Wechsel zu All-Flash-Speicher-Arrays mit hohen Geschwindigkeiten wächst der Bedraf an leistungsstarke Speichernetzen. Gefordert ist eine Speicherinfrastruktur, die schnell erweiterbar ist, um den Performance-Anforderungen zu genügen.

    zum Artikel



  • Wir verwenden auch FC in HCI-Lösungen, das läuft wesentlich besser, als über reine Ethernet-Lösungen, da eigene Storage-Infrastruktur. FC entwickelt sich weiter, aktuell steht Gen7 (64GBit) in den Startlöchern und ist, wie Gen6 (32G), NVMeoF fähig. NVMeoF wird von vielen als DAS neue Protokoll beim Storagezugriff gesehen…


Log in to reply