SAP-Anwender diskutieren hybride IT-Architekturen



  • DSAG-Jahreskongress
    SAP-Anwender diskutieren hybride IT-Architekturen

    „Business ohne Grenzen – Architektur der Zukunft“ lautet das Motto des Jahreskongresses der SAP-Anwendervereinigung DSAG. Über 5.000 Besucher diskutieren in Leipzig den Weg in die Digitalisierung. Hybride Systeme lautet das Schlagwort, engere Integration steht auf der Wunschliste.

    zum Artikel



  • Viele SAP-Nutzer setzen zur Verbesserung des IT-Betriebes sogenannte Scheduler ein. Heute werden solche Lösungen von den Anbietern eher als Digital Business Automation oder als Business Automation bezeichnet.

    Allerdings scheinen die Möglichkeiten dieser Plattformen meist nur der IT-Infrastruktur und dem SAP-Basis Betrieb transparent zu sein. Denn viele Anforderungen der Digitalisierung lassen sich mit diesen einfach integrieren und automatisieren. Allerdings: Wie so oft im Bereich Technologie - es braucht einen Mittler, der dem Business die Fähigkeiten verständlich nahe bringt und die Anforderungen systematisch erfassen kann.

    Also: Viele haben die benötigte Technologie schon im Hause … ansonsten gern melden. Auch bei der Vermittlung für erweiterte Einsatzfelder können wir helfen.


Log in to reply