Logo
24.08.2018

Artikel

IT-Infrastrukturen für das Gebäude der Zukunft

Nicht nur für Rechenzentren: Die Zeiten einer unabhängigen und isolierten Planung von Gewerken sind vorbei. Eine Integration im Rahmen einer geordneten Architektur ist zwingend erforderlich. Diese Integration muss die notwendigen zentralen IT-Infrastrukturen schaffen, aber auch d...

lesen
Logo
13.05.2014

Artikel

Anwendungen und Konkurrenz für Multipath-TCP

Mit mehreren parallel genutzten Datenströmen beschleunigt Multipath-TCP (MPTCP) nicht nur Verbindungen zwischen Clients und Servern. Einige Experten betrachten die Protokollerweiterung bereits als Sargnagel für Software-Defined Networking (SDN).

lesen
Logo
13.05.2014

Artikel

Anwendungen und Konkurrenz für Multipath-TCP

Mit mehreren parallel genutzten Datenströmen beschleunigt Multipath-TCP (MPTCP) nicht nur Verbindungen zwischen Clients und Servern. Einige Experten betrachten die Protokollerweiterung bereits als Sargnagel für Software-Defined Networking (SDN).

lesen
Logo
02.05.2011

Artikel

FC-BB_E im Detail – Die Auswirkungen auf Unternehmensnetze

Ich möchte nun an einem abstrakten Beispiel erläutern, wie ein FCoE-Switch aufgebaut sein kann und wie er funktioniert. Es gibt noch verschiedene andere Alternativen und jeder Hersteller kann es natürlich machen wie er möchte, aber wir beschränken uns jetzt hier auf diese. Die le...

lesen
Logo
29.04.2011

Artikel

FC-BB_E im Detail – Die Steuerprotokolle im Detail

Schon in den letzten zwei Folgen haben wir Aufbau, Funktionen und Möglichkeiten von FC-BB_E näher betrachtet und entsprechende Schlüsse gezogen. Das Verständnis von FC-BB_E ist wesentlich für sichere Entscheidungen bei Planung, Konfiguration und Aufbau konvergierter RZ-Netze. Die...

lesen
Logo
29.04.2011

Artikel

FC-BB_E im Detail – Die Steuerprotokolle im Detail

Schon in den letzten zwei Folgen haben wir Aufbau, Funktionen und Möglichkeiten von FC-BB_E näher betrachtet und entsprechende Schlüsse gezogen. Das Verständnis von FC-BB_E ist wesentlich für sichere Entscheidungen bei Planung, Konfiguration und Aufbau konvergierter RZ-Netze. Die...

lesen
Logo
28.04.2011

Artikel

FCoE nach FC-BB-5 – Modelle für die Funktionalität von FC-BB_E

Schon in der letzten Folge haben wir Aufbau, Funktionen und Möglichkeiten von FC-BB_E näher betrachtet und entsprechende Schlüsse gezogen. Das Verständnis von FC-BB_E ist wesentlich für sichere Entscheidungen bei Planung, Konfiguration und Aufbau konvergierter RZ-Netze. Heute geh...

lesen
Logo
28.04.2011

Artikel

FCoE nach FC-BB-5 – Modelle für die Funktionalität von FC-BB_E

Schon in der letzten Folge haben wir Aufbau, Funktionen und Möglichkeiten von FC-BB_E näher betrachtet und entsprechende Schlüsse gezogen. Das Verständnis von FC-BB_E ist wesentlich für sichere Entscheidungen bei Planung, Konfiguration und Aufbau konvergierter RZ-Netze. Heute geh...

lesen
Logo
28.04.2011

Artikel

FCoE nach FC-BB-5 – Modelle für die Funktionalität von FC-BB_E

Schon in der letzten Folge haben wir Aufbau, Funktionen und Möglichkeiten von FC-BB_E näher betrachtet und entsprechende Schlüsse gezogen. Das Verständnis von FC-BB_E ist wesentlich für sichere Entscheidungen bei Planung, Konfiguration und Aufbau konvergierter RZ-Netze. Heute geh...

lesen
Logo
27.04.2011

Artikel

Durchbruch für FCoE mit FC-BB-5 – FC-BB_E im Detail

In dieser und den nächsten Folgen betrachten wir Aufbau, Funktionen und Möglichkeiten von FC-BB_E näher und ziehen entsprechende Schlüsse. Das Verständnis von FC-BB_E ist wesentlich für sichere Entscheidungen bei Planung, Konfiguration und Aufbau konvergierter RZ-Netze

lesen
Logo
26.04.2011

Artikel

FCoE nach FC-BB-5-Standard – Modelle und Anforderungen

Der Definitionsbereich von FC-BB-5 reicht weit über den Horizont einer lokalen RZ-Vernetzung hinaus. Für RZ-Betreiber ist das vor allem dann wichtig, wenn sie Ausweich-Rechenzentren betreiben wollen oder aus anderen Gründen eine RZ-Kopplung nutzen. Ohne diesen Hintergrund erschei...

lesen
Logo
26.04.2011

Artikel

FCoE nach FC-BB-5-Standard – Modelle und Anforderungen

Der Definitionsbereich von FC-BB-5 reicht weit über den Horizont einer lokalen RZ-Vernetzung hinaus. Für RZ-Betreiber ist das vor allem dann wichtig, wenn sie Ausweich-Rechenzentren betreiben wollen oder aus anderen Gründen eine RZ-Kopplung nutzen. Ohne diesen Hintergrund erschei...

lesen
Logo
21.04.2011

Artikel

FC-BB-5 – der Durchbruch für Fibre Channel over Ethernet (FCoE)

Die Entwicklung des Fibre Channel Backbone-Standard wurde am 5.6.2009 unter dem Namen FC-BB-5 verabschiedet und dem American National Standards Institute (ANSI) zur offiziellen Standardisierung vorgelegt. Der Standard ist eine Sensation für die im Rahmen einer Virtualisierung una...

lesen
Logo
20.04.2011

Artikel

FCoE – Anforderungen an die Übertragungsstruktur

Heute wollen wir die in der letzten Folge vorgestellten Grundkonzepte von Fibre Channel over Ethernet weiter ausführen. Dabei sehen wir, welche Anforderungen an die Änderungen der zugrunde liegenden Übertragungsstruktur sich in diesem Zusammenhang ergeben.

lesen
Logo
19.04.2011

Artikel

Fibre Channel over Ethernet (FCoE) – Motivation und Grundkonzepte

FCoE wurde von INCITS T11 im Rahmen des FC-BB-5-Standards entwickelt. Die FCoE-Protokollspezifikation bildet FC unmittelbar auf Ethernet ab und ist unabhängig von der eigentlichen Ethernet Forwardíng Funktion. Er erlaubt eine wesentliche Weiterentwicklung hinsichtlich der I/O-Kon...

lesen
Logo
19.04.2011

Artikel

Fibre Channel over Ethernet (FCoE) – Motivation und Grundkonzepte

FCoE wurde von INCITS T11 im Rahmen des FC-BB-5-Standards entwickelt. Die FCoE-Protokollspezifikation bildet FC unmittelbar auf Ethernet ab und ist unabhängig von der eigentlichen Ethernet Forwardíng Funktion. Er erlaubt eine wesentliche Weiterentwicklung hinsichtlich der I/O-Kon...

lesen
Logo
18.04.2011

Artikel

Verkabelungsempfehlungen für konvergierte Netze – von Ethernet über FC bis CEE

RZ-Netze werden nicht von heute auf morgen plötzlich konvergent. Vielmehr ist mit einer mehrjährigen Übergangsphase zu rechnen. Ursprünglich hatten FC und Ethernet völlig verschiedene Verkabelungssysteme, die nach unterschiedlichen Normen aufgebaut waren. Durch die Einführung von...

lesen
Logo
18.04.2011

Artikel

Verkabelungsempfehlungen für konvergierte Netze – von Ethernet über FC bis CEE

RZ-Netze werden nicht von heute auf morgen plötzlich konvergent. Vielmehr ist mit einer mehrjährigen Übergangsphase zu rechnen. Ursprünglich hatten FC und Ethernet völlig verschiedene Verkabelungssysteme, die nach unterschiedlichen Normen aufgebaut waren. Durch die Einführung von...

lesen
Logo
15.04.2011

Artikel

Fibre Channel im Überblick

Die Integration von Speicherverkehr in IP-Netze auf der Grundlage von iSCSI oder NFS ist einfach. Insbesondere in einem RZ-Netz mit DCB-Support wird das gut laufen. iSCSI und NFS benutzen den TCP/IP-Protokollstack für die Reaktion auf Ethernet-Fehler. Hat das Ethernet eine durch ...

lesen
Logo
14.04.2011

Artikel

Neue Switch-ASICs – DCB und noch viel mehr!

Erfahrungsgemäß interessiert sich der gemeine Netzwerker aber nicht sonderlich für das Innenleben eines Switches. Das ist sehr schade, denn die eigentlichen Innovationen sitzen hinter der Fassade und keine der Entwicklungen, über die wir hier sprechen, wäre ohne extreme Fortschri...

lesen
Logo
13.04.2011

Artikel

DCB-Funktionen auf RZ-Core- und Campus-Switches – Analyse-Fazit

Den Lesern, die bis hier „dabeigeblieben“ sind, möchte ich für ihre Geduld danken. Wenn man aber fundamentale Fakten herausarbeiten möchte, die über das allgemeine Werbegeblubber der Hersteller hinausgehen, wird es immer etwas aufwändiger. Die Belohnung ist, dass wir die Thesen v...

lesen
Logo
13.04.2011

Artikel

DCB-Funktionen auf RZ-Core- und Campus-Switches – Analyse-Fazit

Den Lesern, die bis hier „dabeigeblieben“ sind, möchte ich für ihre Geduld danken. Wenn man aber fundamentale Fakten herausarbeiten möchte, die über das allgemeine Werbegeblubber der Hersteller hinausgehen, wird es immer etwas aufwändiger. Die Belohnung ist, dass wir die Thesen v...

lesen
Logo
11.04.2011

Artikel

Sind DCB-Funktionen auf RZ-Core- und Campus-Switches nötig – eine Analyse

Im Rahmen des Netzwerk-Redesign Forums 2010 der ComConsult-Akademie wurden einige Thesen aufgestellt, die auf den ersten Blick teilweise nicht unstrittig sind und erhebliche Bedeutung für die Auswahlkriterien zukünftiger Core-Switches haben. Sie beziehen sich auf die Frage der Si...

lesen
Logo
08.04.2011

Artikel

Priority Grouping for DCB-Networks – Enhanced Transmission Selection (ETS)

Ein seit langem bekanntes Problem bei der Priorisierung in IEEE 802-Netzen sind die durch den Mechanismus erzeugten relativen Prioritäten. Eine auf diese Weise herbeigeführte „Quality of Service“ bei Gigabit- und 10-Gigabit-Ethernets ist Unsinn ist und bringt keinen Vorteil gegen...

lesen
Logo
07.04.2011

Artikel

Techniken für konvergente Netze – Das DCB Capability Exchange Protocol (DCBX)

Die Gerätevielfalt im Rechenzentrum ist groß und Geräte verschiedener Hersteller können DCB-Spezifikationen in unterschiedlichem Maße erfüllen. Zudem wird nicht jedes Gerät im RZ überhaupt DCB beherrschen. Daher muss es einen Mechanismus geben, der die DCB-Fähigkeiten der Geräte ...

lesen
Logo
07.04.2011

Artikel

Techniken für konvergente Netze – Das DCB Capability Exchange Protocol (DCBX)

Die Gerätevielfalt im Rechenzentrum ist groß und Geräte verschiedener Hersteller können DCB-Spezifikationen in unterschiedlichem Maße erfüllen. Zudem wird nicht jedes Gerät im RZ überhaupt DCB beherrschen. Daher muss es einen Mechanismus geben, der die DCB-Fähigkeiten der Geräte ...

lesen
Logo
06.04.2011

Artikel

Techniken für konvergente Netze – Harmonisierungsprobleme

Die Einführung von neuen Steuerungsverfahren hat einen Haken. Bisher basierte jeder Standard auf der hier interessierenden Ebene auf einem endlichen Automaten, einer abstrakten universellen und über Jahrzehnte bewährten Übergangssprache für die Implementierung. Ein Automat arbeit...

lesen
Logo
05.04.2011

Artikel

Techniken für konvergente Netze – Congestion Management & Control

Eine Möglichkeit, die in der letzten Folge vorgestellte „Lossless“-Übertragungseigenschaft auch in einem Ethernet durchzusetzen, sehen viele Hersteller im Mechanismus des Congestion Management verbunden mit der Congestion Control. Dabei soll letztlich jeder Switch eine drohende S...

lesen
Logo
05.04.2011

Artikel

Techniken für konvergente Netze – Congestion Management & Control

Eine Möglichkeit, die in der letzten Folge vorgestellte „Lossless“-Übertragungseigenschaft auch in einem Ethernet durchzusetzen, sehen viele Hersteller im Mechanismus des Congestion Management verbunden mit der Congestion Control. Dabei soll letztlich jeder Switch eine drohende S...

lesen
Logo
04.04.2011

Artikel

Techniken für konvergente Netze – Das Lossless Ethernet

Möchte man Speicherdaten aus einem FC-Umfeld über ein konvergiertes Ethernet leiten, muss bedacht werden, dass ein Fibre Channel Netz niemals Pakete verwirft und der FC-Speicherverkehr dieses „Feature“ zwingend erwartet. Ein „normaler“ Ethernet-Switch verwirft Pakete, die er wede...

lesen
Logo
31.03.2011

Artikel

Techniken für konvergente Netze – ein Überblick über DCB

Ergänzt man 10 Gigabit Ethernet um neue Fähigkeiten mit entsprechend hochleistungsfähigen Switches kann ein fast paketverlustfreies und reihenfolgetreues Ethernet-System aufgebaut werden – das so genannte lossless Ethernet. Für den Transport von Fibre-Channel-Daten über fremde Ne...

lesen
Logo
28.03.2011

Artikel

100G-Readyness – eine strategische Kernanforderung

Bei Corporate Networks und besonders im RZ führen wir ja zurzeit eine Diskussion, ob man die 40 GbE nicht einfach überspringen und stattdessen von 10 GbE direkt auf 100 GbE gehen sollte. Dafür spricht vieles. Gegen 40 GbE spricht aber vor allem, dass die Provider diese Diskussion...

lesen
Logo
25.03.2011

Artikel

100 GbE für Provider und für die Anbindung von Blade-Systemen

Der Autor sieht zwei Bereiche, in denen 100 GbE zuerst Anwendung finden wird: In Provider-Bakbones und bei der Anbindung von vollgepackten Hochleistungs-Blade-Systemen. Das sind zwei Extreme des Netzwerkspektrums, aber genau hier geht die Post ab!

lesen
Logo
24.03.2011

Artikel

IEEE 802.3ba – 40 GbE ist verfügbar, 100 GbE kommt 2012

Wie vom Autor seit 2006 offensichtlich korrekt prognostiziert, ist 2011 das Jahr, in dem 40 GbE-Komponenten weithin verfügbar werden. Alle wichtigen Hersteller haben entsprechende Module angekündigt, Switcharchitekturen wurden neu entworfen, alte Switches nach Möglichkeit nochmal...

lesen
Logo
24.03.2011

Artikel

IEEE 802.3ba – 40 GbE ist verfügbar, 100 GbE kommt 2012

Wie vom Autor seit 2006 offensichtlich korrekt prognostiziert, ist 2011 das Jahr, in dem 40 GbE-Komponenten weithin verfügbar werden. Alle wichtigen Hersteller haben entsprechende Module angekündigt, Switcharchitekturen wurden neu entworfen, alte Switches nach Möglichkeit nochmal...

lesen
Logo
23.03.2011

Artikel

IEEE 802.3ba – 40- und 100-Gigabit-Ethernet-Varianten im Überblick

Da dies in Rechenzentren die mit Abstand für diesen Leistungsbereich am meisten verbreitete Technologie sein wird, konzentrieren wir uns in dieser Folge zunächst auf die Möglichkeiten zur Benutzung von MMF für 40 und 100 GbE. Die SMF-Versionen sind besonders für den Campus von In...

lesen
Logo
23.03.2011

Artikel

IEEE 802.3ba – 40- und 100-Gigabit-Ethernet-Varianten im Überblick

Da dies in Rechenzentren die mit Abstand für diesen Leistungsbereich am meisten verbreitete Technologie sein wird, konzentrieren wir uns in dieser Folge zunächst auf die Möglichkeiten zur Benutzung von MMF für 40 und 100 GbE. Die SMF-Versionen sind besonders für den Campus von In...

lesen
Logo
22.03.2011

Artikel

IEEE 802.3ba 40/100 GbEthernet – PCS Lane Distribution

Die Taktung normaler VLSI-Schaltkreise liegt weit unter dem, was man für die serielle Behandlung eines 40- oder gar 100-GbE-Datenstroms benötigt. Die PCS Lane Distribution ist eine standardisierte Methode, auch 40- oder 100-GbE-Schaltkreise weitestgehend mit VLSI-Technik aufzubau...

lesen
Logo
22.03.2011

Artikel

IEEE 802.3ba 40/100 GbEthernet – PCS Lane Distribution

Die Taktung normaler VLSI-Schaltkreise liegt weit unter dem, was man für die serielle Behandlung eines 40- oder gar 100-GbE-Datenstroms benötigt. Die PCS Lane Distribution ist eine standardisierte Methode, auch 40- oder 100-GbE-Schaltkreise weitestgehend mit VLSI-Technik aufzubau...

lesen
Logo
18.03.2011

Artikel

IEEE 802.3ba 40/100 GbEthernet – das skalierbare Ethernet im Überblick

Die Motivationslage ist klar: wer am Server 10 GbE sagt, muss im Core auch mindestens 40 GbE sagen. Außerdem gibt es eine Reihe von Anwendungen, die jetzt schon 40 GbE benötigen. Hierzu zählen besonders leistungsfähige SAN-Verbindungen. Das Thema ist umfangreich. Nach einem Überb...

lesen