Suchen

Unisys Intelligent Application Alignment Service Cloud-Check für Bestandsanwendungen

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Florian Karlstetter

Der Unisys Intelligent Application Alignment Service hilft Unternehmen bei der Entscheidung, ob und wie Anwendungen in eine Cloud-Umgebung migriert werden sollten.

Firmen zum Thema

Unisys prüft für Unternehmenskunden, ob eine Migration von Anwendungen in die Cloud lohnt.
Unisys prüft für Unternehmenskunden, ob eine Migration von Anwendungen in die Cloud lohnt.
(Bild: Unisys)

Cloud oder nicht Cloud – das ist die Frage, welche Unisys mit dem jetzt verfügbaren Intelligent Application Alignment Service beim Kunden klären will. Der Anbieter verspricht, das beste Betriebsmodell für die jeweiligen Anwendungen zu finden und kann anschließend bei eventuell anstehenden Migrationen helfen.

Mit dem Dienst will sich Unisys von "konventionelle[n] Beratungsmethoden" abheben. Dabei setze man auf Softwarewerkzeuge, die Bestand und Betriebsabläufe von Organisationen automatisiert aufnehmen.

Anwendungen werden anhand allgemeiner Best Practices und individueller Prioritäten des Kunden bewertet. In die Evaluierung fließen laufende Service Level Agreements, Compliance-Anforderungen sowie Überlegungen zu operativer Effizienz und Rentabilität ein.

Colin Lacey, Vicepresident Data Center and Cloud Transformation Solutions and Services bei Unisys, fasst zusammen: "[Der Service] ermöglicht CIOs, fundierte Entscheidungen darüber zu treffen, wann und wo eine Cloud am besten einzusetzen ist und, ebenso wichtig, wo nicht. Durch den Einsatz von automatisierten Prozessen führt unser Service schneller und kostengünstiger zu Ergebnissen, ohne dass dabei Zeit und Geld für besondere Beratungsdienste eigens zu diesem Zweck aufgewendet werden müssen."

Der Intelligent Application Alignment Service ist Teil des Frameworks Unisys Hybrid Enterprise. Zu diesem gehören des Weiteren:

  • Unisys Secure Private Cloud: Ein Lösungskonzept für eine sichere und automatisierte Infrastruktur, die Ressourcen innerhalb eines Rechenzentrums per Private Cloud bereitstellt.
  • Unisys Private Cloud Services: Hier übernimmt Unisys das Hosting einer Secure Private Cloud in einem Service-Center, das von Unisys gemanagt wird.
  • Unisys CloudBuild Services: Dabei handelt es sich um Dienstleistungen für Planung, Entwurf und Umsetzung einer Cloud-Infrastruktur.
  • Unisys Integrated Service Management Suite: Mit der Produktreihe unterstützen Organisationen Nutzer von regulären kommerzieller Anwendungen, Mobilgeräten, Großrechnern oder Cloud-Ressourcen.

Unisys ist ein weltweit agierendes IT-Unternehmen mit rund 22.500 Mitarbeitern. Zum Angebot gehören Software und IT-Dienstleistungen für Outsourcing, Systemintegration, Beratung, Infrastruktur, Wartung und Server.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:37635330)