Schnelles Roll-out von neuen Funktionalitäten und Lösungen ohne zusätzliches IT-Personal BMC vermarktet Remedy IT Service Management-Suite als SaaS-Lösung

Redakteur: Ulrich Roderer

BMC Software geht mit dem Trend und offeriert seine Remedy IT Service Management Suite als Software as a Service-(SaaS-)Lösung.

Anbieter zum Thema

Die Lösung basiert auf der IT Service Management Suite, die IT Infrastructure Library (ITIL)-basierte Prozesse mit Service Desk, Incident-, Problem-, Change-, Release-, Asset-, Service Request- und Service Level Management integriert. Dadurch können IT-Abteilungen geschäftskritische Ausfälle schnell beheben, Risiken verringern und Service Level Agreements einhalten.

Die Remedy ITSM Suite On Demand ermöglicht flexible und kosteneffiziente Verfügbarkeit neuer Features und Lösungen, ohne zusätzliche Investitionen oder Aufstockung des IT-Support-Personals.

Sie ist eine cloud-basierte Lösung, welche die integrierte ITSM Suite mit dem Selbstbedienungsmodell vereint. So läßt sich die neue On-Demand-Variante auch mit der BMC Configuration Management Database (CMDB) und der übrigen Business Service Management(BSM)-Plattform integrieren.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu RZ- und Server-Technik

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2043002)