Labor-Test einer Replizierungs-Lösung

Backup und Disaster-Recovery - eine Validierung

Bereitgestellt von: Data Domain Germany GmbH / Brian Garrett

Backup und Disaster-Recovery - eine Validierung

ESG Lab hat ein Replizierungs-Lösung ausführlich getestet und stellt in diesem Whitepaper die Ergebnisse vor.

Die Fähigkeit zur schnellen und vollständigen Wiederherstellung von Anwendungsdaten hat für Unternehmen jeder Größe und Ausrichtung oberste Priorität. Eine Befragung von ESG Research unter großen und mittelständischen Unternehmen ergab, dass ca. 60 % nach spätestens vier Stunden Anwendungsausfall erhebliche Umsatzeinbußen oder andere geschäftliche Beeinträchtigungen erleiden würden. Für 36 % der Großen und 25 % der Mittelständler ist nicht einmal eine Stunde Ausfallzeit hinnehmbar.
Dieses Whitepaper analysiert ein System, das verschiedene Arten des Backups ermöglicht: one-to-one, many-to-one und bidirektional. Dabei wird die zu speichernde Datenmenge um das 10- bis 30-fache verkleinert, was bei Remote-Standorten erhebliche Einsparungen bringt.
Lesen Sie neben einer kurzen Erklärung der drei Backup-Möglichkeiten, worauf es bei den verschiedenen Szenarien ankommt und welche Stärken und Schwächen das getestete System dabei aufweist.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 12.01.10 | Data Domain Germany GmbH / Brian Garrett