Remote Management für Managed Service Provider Absolute Insight -Transparenz und Kontrolle

Redakteur: Wilfried Platten

Absolute Software präsentiert mit "Absolute Insight" eine neue Lösung für die Remote-Verwaltung von IT-Infrastrukturen, die speziell für Managed Service Provider konzipiert ist.

Anbieter zum Thema

Fern-Verbindung: Absolute Insight gestattet die zentrale Remorte-Verwaltung von Rechenzentren.
Fern-Verbindung: Absolute Insight gestattet die zentrale Remorte-Verwaltung von Rechenzentren.
(Bild: © Sergey Nivens - Fotolia.com)

Das neue Absolute Insight ist eine Lösung für die Fern-Überwachung, -Sicherung und -Verwaltung von IT-Infrastrukturen. Mit ihr erhalten Managed Service Provider (MSP) einen kompletten Überblick über die gesamte IT-Infrastruktur ihrer Kunden. Insight bietet direkten Zugriff auf zahlreiche Reports mit umfassenden Detailangaben beispielsweise zu Hardware, Software, Verzeichnisdiensten, Verschlüsselung, fehlenden Geräten oder auch Leasing- und Garantie-Informationen. Auf dieser Datenbasis können MSPs ihren Kunden zusätzliche Service-Angebote unterbreiten, einschließlich Audit- und Compliance-Reports, Alarmierung bei verdächtigen Aktivitäten oder Informationen zu auslaufenden Leasing-Verträgen.

Konsole in der Cloud

Die Remote-Überwachung, -Sicherung und -Verwaltung erfolgt bei der neuen Lösung über eine Cloud-basierte Konsole. Absolute Insight enthält dabei zwei webbasierte Reporting-Portale: das "Technician Portal", das MSPs einen kompletten Überblick der verwalteten Infrastrukturen bietet, und das "Customer Portal", über das MSP-Kunden eine Übersicht ihrer eigenen IT-Umgebung erhalten.

„Absolute Insight ist eine umfassende IT-Management-Lösung für Managed Service Provider. Es ist die erste Lösung auf dem Markt, die die zunehmenden Anforderungen von MSPs im Hinblick auf eine komfortable Remote-Verwaltung und -Sicherung von Kunden-IT-Infrastrukturen erfüllt“, so Margreet Fortuné, Regional Manager DACH bei Absolute Software. „MSPs erhalten mit unserer Lösung einen zuverlässigen Zugriff auf kritische Daten und damit auch die Möglichkeit, die Kunden-Infrastrukturen besser zu verwalten und zu sichern.“

Auf Dauer

Auf Basis der Persistenz-Technologie von Absolute Software bietet die neue Lösung MSPs eine dauerhafte Verbindung zu jedem einzelnen in der Kunden-Infrastruktur verwalteten Gerät. Das ermöglicht zum Beispiel auch eine automatische Neuinstallation von Sicherheits- und Management-Software-Agenten, auch wenn die Firmware überschrieben, die Festplatte ersetzt oder ein Tablet beziehungsweise Smartphone auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde. Absolute Insight ist ab sofort verfügbar, an der Preis-Matrix wird noch gearbeitet.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu RZ- und Server-Technik

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42241662)