Technische Übersicht

User Virtualization (UV)

Bereitgestellt von: AppSense GmbH

Die vorgestellte Lösung unterstützt den Desktop-Migrationsprozess und erfasst, welche Anwendungen genutzt werden, verwaltet diese zentral und sorgt für ein konsistentes, produktives Benutzererlebnis.

User Virtualization bedeutet die Entkopplung der Benutzer ihrer Einstellungen und Daten vom Desktop. Mit ihr eröffnet sich ein einzigartiges Umfeld, in dem sich die Vorteile der unterschiedlichen IT-Plattformen voll ausschöpfen lassen. User Virtualization wird von führenden Anbietern empfohlen, da sie ein sicheres, maßgeschneidertes Desktop-Benutzererlebnis über alle Plattformen hinweg bietet. Außerdem werden die Benutzerproduktivität und die Sicherheit verbessert sowie Betriebs- und Infrastrukturkosten gesenkt.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.04.14 | AppSense GmbH

Anbieter des Whitepaper

AppSense GmbH

Werner-von-Siemens-Ring 17
85630 Grasbrunn
Deutschland