SOA-Plattform

Tuxedo in der SOA-Welt

Bereitgestellt von: ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Tuxedo zählt zu den SOA-Plattformen der ersten Stunde und wurde nach SOA-Grundsätzen entworfen und entwickelt.

Serviceorientierte Architekturen (Service Oriented Architecture, SOA) zählen heute bei der Erstellung und Integration von Anwendungen zu den am weitesten verbreiteten Ansätzen. Tuxedo-Services sind standort- und implementierungsunabhängig sowie vertragsbasiert und können mit anderen Tuxedo-Services und serviceorientierten Drittplattformen zusammenarbeiten.
Die Integration von Tuxedo-Anwendungen in eine SOA-Umgebung gestaltet sich entsprechend einfach und geradlinig. Tuxedo überzeugt zudem durch branchenführende Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Skalierbarkeit und Performance.

In diesem Whitepaper werden die unterschiedlichen Techniken zur Integration von Tuxedo-Anwendungen in SOA-Umgebungen vorgestellt.

 

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.01.13 | ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Anbieter des Whitepaper

ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Riesstr. 25
80992 München
Deutschland