Prämierte Cloud-Lösung jetzt zum Testen

“Try and Buy“: Einmal Virtual Data Centre plus TeamDrive

| Redakteur: Ulrich Roderer

Iin seiner Herbstaktion „Try and Buy“ bis 31. Dezember 2012 bietet Claranet die Managed Cloud Lösung Virtual Data Centre (VDC) plus TeamDrive für einen Monat zum kostenfreien Testen an.
Iin seiner Herbstaktion „Try and Buy“ bis 31. Dezember 2012 bietet Claranet die Managed Cloud Lösung Virtual Data Centre (VDC) plus TeamDrive für einen Monat zum kostenfreien Testen an. (Bild: Claranet)

Claranet, ein Managed Services Provider, bietet die Managed Cloud Lösung Virtual Data Centre (VDC) plus TeamDrive in seiner Herbstaktion „Try and Buy“ bis 31. Dezember 2012 für einen Monat zum kostenfreien Testen an.

Das seit Anfang 2012 von Claranet angebotene Virtual Data Centre gewann als bestes -Produkt des Jahres im September 2012 den britischen „Techworld Award 2012“ und im Juni 2012 den europäischen „Datacentre Award“. Im Mai 2012 wurde Claranet von der Experton Group mit dem deutschen „Cloud Leader Award 2012“ ausgezeichnet und in der Experton-Studie „Cloud Vendor Benchmark 2012“ als einer der führenden Cloud-Anbieter in Deutschland ermittelt.

Im Rahmen der „Try and Buy“-Aktion bietet Claranet das VDC-Einsteigerpaket mit 100 GB Storage, Ressourcen für bis zu drei Server und 10 TeamDrive -Lizenzen ab 680,- Euro pro Jahr an. www.claranet.de/herbstaktion2012 und www.claranet.de/cloud

Bei Vertragsabschluss erhalten Neukunden in den ersten 12 Monaten zusätzlich 10 Prozent Preisnachlass auf alle fest gebuchten VDC-Ressourcen. Mit der ISO-zertifizierten und durch Analysten ausgezeichneten Managed Cloud Lösung von Claranet können Unternehmen ihre IT- über ein Self-Service-Portal unkompliziert einrichten, verwalten und die IT-Ressourcen jederzeit flexibel an ihre Bedürfnisse anpassen.

Filesharing

Für einen sicheren Datenaustausch können IT-Manager ihren Mitarbeitern ab sofort die neu im VDC integrierte Datensynchronisations- und Kollaborationslösung TeamDrive zur Verfügung stellen. TeamDrive ist ein praxisnahes Anwendungsbeispiel für die nutzerorientierten Möglichkeiten im VDC und erlaubt den Mitarbeitern, Daten und Dokumente sicher zu speichern, einfach auszutauschen und gemeinsam daran zu arbeiten.

Das VDC wird im Claranet-Rechenzentrum in Frankfurt am Main betrieben und ist gemäß ISO-Norm 27001 und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zertifiziert. Somit wird auch bei der Nutzung von TeamDrive für eine optimale Daten- und Informationssicherheit gesorgt. Der verschlüsselte Zugriff auf die TeamDrive-Daten erfolgt über lokale oder mobile TeamDrive-Clients von allen gängigen Betriebssystemen und Endgeräten. TeamDrive ist einfach in das VDC zu integrieren - mittels vorbereiteten Templates können Unternehmen eine an ihre Anforderungen angepasste TeamDrive-Umgebung unkompliziert konfigurieren und verwalten. Zusätzliche Ressourcen wie Speicherkapazität können jederzeit innerhalb von Minuten bereitgestellt werden. Bei Bedarf kann TeamDrive an die interne Nutzerverwaltung angebunden werden, beispielsweise an .

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 36933200 / IT-Services)