Thomas Joos ist Autor von mehr als 50 Fachbüchern und hunderten Artikeln. Mehr Informationen erhalten Sie auch auf seinem Blog.
Wir freuen uns, dass er nun auch für unsere Leser bloggt. Freuen Sie sich auf seine Praxis-Tipps.

vSphere 6.5 - vCenter effizient nutzen

vCenter-Appliance aktualisieren

vSphere 6.5 - vCenter effizient nutzen

Nach der Einrichtung der vCenter-Appliance sollten Sie überprüfen, ob diese dem neusten Stand entspricht. Sie können dazu die Web-Oberfläche der Appliance verwenden, wenn die Appliance mit dem Internet verbunden ist, oder eine ISO-Datei. lesen

Neue Videotrainings zu Windows Server 2016 und vSphere

Kostenlose Filme aus professionellen Trainings

Neue Videotrainings zu Windows Server 2016 und vSphere

Bei video2brain sind einige Videotrainings von mir erschienen. Diese behandeln vor allem die Themen vSphere und Windows Server 2016. Für die einzelnen Trainings stehen auch kostenlose Filme zur Verfügung, die Sie sich ohne Anmeldung ansehen können. lesen

Auslagerungsdatei für Cluster konfigurieren

vSphere 6.5

Auslagerungsdatei für Cluster konfigurieren

Über den Menüpunkt „Speicherort der Auslagerungsdatei“ in den allgemeinen Einstellungen eines Clusters, können Sie festlegen wo die Auslagerungsdatei für VMs gespeichert werden soll, die auf Hosts in diesem Cluster betrieben werden. lesen

Distributed Power Management - Energieverwaltung im DRS-Cluster

vSPhere 6.5 effizient betreiben

Distributed Power Management - Energieverwaltung im DRS-Cluster

Bei DPM handelt es sich um die Energieverwaltung eines DRS-Clusters. DPM arbeitet eng mit DRS zusammen. Bei dieser Art der Energieverwaltung im Cluster werden VMs auf andere Hosts im Cluster migriert und einer der Hosts anschließend pausiert. lesen

vCenter-Appliance updaten

vSphere 6.5 aktuell halten

vCenter-Appliance updaten

Nach der Einrichtung der vCenter-Appliance sollten Sie überprüfen, ob diese dem neusten Stand entspricht. Sie können dazu die Web-Oberfläche der Appliance verwenden. lesen

Patches auf ESXi 6.5 installieren

vSphere 6.5 updaten

Patches auf ESXi 6.5 installieren

VMware veröffentlicht regelmäßig Updates für vSphere. Diese Updates lassen sich entweder über den Update-Manager installieren, oder Sie installieren Updates manuell auf den einzelnen Hosts. lesen

Windows Server 2012 R2/2016

Reparieren der Active Directory-Datenbank

Windows Server 2012 R2/2016

Unter manchen Umständen kann es vorkommen, dass die Active Directory-Datenbank nicht mehr funktioniert. In diesem Fall können Sie die Datenbank reparieren, wenn andere Wiederherstellungsversuche nicht funktionieren. lesen

Windows Server 2012 R2/2016

Active Directory-Datenbank warten

Windows Server 2012 R2/2016

Bei der Active Directory-Datenbank handelt es sich, wie bei der Datenbank von Exchange, um eine Jet-basierte ESE-Datenbank. Das Active Directory wächst zwar nicht so stark an, wie die Datenbank eines Exchange-Servers, aber dennoch kann es sinnvoll sein die Active Directory-Datenbank zu defragmentieren. Vor allem in größeren Organisationen, bei denen das Active Directory durchaus mehrere Gigabyte groß werden kann, sollte zumindest jährlich eine Offlinedefragmentation durchgeführt werden. lesen

Active Directory-Zertifikatsdienste nutzen

Verteilung der Zertifikateinstellungen über Gruppenrichtlinien

Active Directory-Zertifikatsdienste nutzen

Erstellen Sie Zertifikate auf Basis der Zertifikatvorlagen, können die Zertifikatdienste die Daten und den Namen des Antragstellers automatisch aus Active Directory auslesen und per Gruppenrichtlinie verteilen. lesen

vSphere 6.5

Mit dem Web-Client auf vCenter oder ESXi zugreifen

vSphere 6.5

Ab vSphere 6.5 basieren beide Clients auf eine webbasierte Verwaltung. Der herkömmliche Web-Client auf Flash-Basis bietet erweiterte Verwaltungsmöglichkeiten. Der neue HTML5-Client verfügt aktuell noch nicht über alle Funktionen, die der herkömmliche Web-Client kennt, wird aber ständig erweitert. lesen

Mehr von Thomas Joos

Zum Forum

Ältere Beiträge von Thomas Joos finden Sie in unserem
DataCenter-Insider.de-Forum