FACHARTIKEL

Fujitsu treibt Entwicklung von x86-Mainframes voran

Großrechner und offene Systeme wachsen zusammen

Fujitsu treibt Entwicklung von x86-Mainframes voran

07.07.11 - Mainframes erweisen sich als erstaunlich langlebig und flexibel. Die jüngsten Entwicklungen von Fujitsu und IBM zeigen einen Trend zur Konvergenz mit offenen Systemen. Fujitsu hält es gar für möglich, dass sich der Großrechner zu einem reinen Software-Konzept entwickelt, das auf Standard-Hardware betrieben wird. Mit dem Modell „SQ2000“ bietet der Hersteller ein Einstiegssystem auf Basis von x86-Prozessoren an. lesen

INTERVIEWS

Joseph Reger: Cloud stellt die eigene IT komplett in Frage

Fujitsu-CTO über die Industrialisierung der IT, Standards und Zertifizierer

Joseph Reger: Cloud stellt die eigene IT komplett in Frage

23.03.11 - Joseph Reger ist seit 2002 als Chief Technology Officer (CTO) bei Fujitsu Technology Solutions dafür zuständig, die IT-Trends der Zukunft herauszufiltern und diese in die Unternehmensstrategie zu integrieren. In seiner Funktion hat Reger etwa die Implementierung von Dynamic IT- und Mobility-Themen maßgeblich begleitet. Im Interview mit DataCenter-Insider geht er gegen Wischi-Waschi im Cloud-Computing vor. lesen

NEWS

Fujitsu baut dünne Rechner mit grüner Power

Thin Clients für Power over Ethernet

Fujitsu baut dünne Rechner mit grüner Power

09.06.11 - Fujitsu stellt mit „Futro S700“ und „S900“ zwei Thin Clients mit der umweltfreundlichen „Power-over-Ethernet“-Technik (PoE) vor. Bei Ausstattung mit einem PoE-Anschluss erfolgen Stromversorgung und LAN-Anbindung über ein einziges gemeinsames Kabel. lesen

PRAXIS

Candor bietet CRM als Service aus der Cloud an

Software as a Service liefert stets aktuelle Kundendaten

Candor bietet CRM als Service aus der Cloud an

17.03.11 - Der Dienstleister Candor stellt Custumor Relationship Management (CRM) als Software as a Service (SaaS) bereit. Alle Nutzer eines Unternehmens greifen per Browser auf ein- und denselben zentralen Datenbestand zu. Dadurch sind sämtliche Informationen stets aktuell, ohne dass ein Abgleich zwischen lokalen und zentralen Daten erforderlich wäre. Beim Hosting arbeitet Candor mit dem IT-Konzern Fujitsu zusammen. lesen

Herzlich Willkommen

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
Stefan Lautenschläger
ich heiße Sie herzlich willkommen zu unserem Themenspecial „Make IT Dynamic!“

Mit „Make IT Dynamic“ starten wir ein Angebot speziell für den Mittelstand. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen stehen vor der Herausforderung, dass ihre IT flexibel und leistungsfähig sein muss, um mit den ständig wachsenden Anforderungen Schritt halten zu können.

Im Rahmen von „Make IT Dynamic“ bieten wir leicht zu verwaltende Lösungen an, die individuell auf Ihre Unternehmensgröße und auf das jeweils verfügbare Budget zugeschnitten werden können. Und wir ermöglichen Ihnen den einfachen Einstieg in Technologien, die bisher großen Rechenzentren vorbehalten waren. Die modularen Bausteine dieser Lösungen basieren auf den Fujitsu PRIMERGY x86 Rack Servern sowie den ETERNUS DX Disk Storage-Systemen. Diese sind variabel und skalierbar, so dass sich Ihre IT mit den Geschäftsanforderungen optimal weiter entwickeln kann.

Lernen Sie unsere Lösungsbausteine kennen und entscheiden Sie sich für „Dynamic“!

Stefan Lautenschläger
Head CoE Server- & Virtualization-Solutions
Fujitsu Technology Solutions

Virtualisierung - höchst flexibel und ausfallsicher

Lesen Sie hier kostenlos das Whitepaper.Wie rüsten Sie Ihre IT zukünftig für neue Wachstumsphasen?

Für Ihr Virtualisierungs-Projekt bietet sich eine Lösung an, die Hochverfügbarkeit und Performance verspricht. Minimieren Sie dadurch den Aufwand für Energie, Administration und Wartung.

Wie die Phillip Gruppe die Herausforderung "IT-Optimierung" gemeistert hat, lesen Sie hier.