WILLKOMMEN IM SPECIAL ENERGIE-EFFIZIENZ IM RECHENZENTRUM

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
 
ich heiße Sie im DataCenter-Insider-Spezial „Energie-Effizienz“ herzlich willkommen. In diesen Sonderteil unserer Webseite haben wir alle Informationen rund um ein Thema zusammengefasst, das Betreiber von Rechenzentren jeder Größe stark beschäftigen muss – jetzt und in Zukunft.

Energie-Effizienz ist kein Anspruch, dem nur Rechenzentrums-Facilities von der USV, über PDUs, dem Design bis zur Kühlung gerecht werden können. Die IT selber, vom Prozessor, über Server, Tools und Racks bis zum Management ganzen RZ-Komplexe, muss Energie-effizientes Arbeiten ermöglichen.

Darüber hinaus spielt „Green IT“ eine größere Rolle als je zuvor, wenngleich der Begriff „grün“ ein wenig angestaubt erscheint. Heute geht es um C02-Neutralität, Zertifikatshandel und Energiekosten, um ein paar Ersatzvokabeln zu nennen.

Im DataCenter-Insider-Spezial Energie-Effizienz finden Sie somit Artikel über RZ-Ausstattung, Hardware, Software, Services, Standards, Best Practices sowie zu organisatorischen und baulichen Maßnahmen.

Es freut mich, wenn Sie das Angebot nutzen und dabei die Informationen sowie Anregungen finden, die Sie zur Steigerung der Energie-Effizienz in Ihrem Unternehmen benötigen.

Ihre
Ulrike Ostler

Chefredakteurin DataCenter-Insider.de

 

FACHBEITRÄGE, INTERVIEWS & NEWS ZU RECHENZENTRUMS-DESIGN VON ENERGIE-EFFIZIENZ IM RECHENZENTRUM

Ein weiteres Datacenter mit Anschluss ans Fernwärmenetz – in Stockholm

Server-Hitze für 10.000 warme Stuben

Ein weiteres Datacenter mit Anschluss ans Fernwärmenetz – in Stockholm

Am 1. Januar 2019 soll das Rechenzentrum von Multigrid in Kista Science City, Stockholm, an den Start gehen. Es ist für mehrere Kunden ausgelegt und wird das Fernwärmenetz von Fortum Värme mit seiner Abwärme versorgen. 10.000 Haushalte können davon profitieren. lesen

Facebook baut in Dänemark ein Datacenter mit Abwärmenutzung

Rechenzentrum sorgt mit 100.000 Megawattstunden für saubere Energie

Facebook baut in Dänemark ein Datacenter mit Abwärmenutzung

Im dänischen Odense entsteht ein neues Facebook-Rechenzentrum. Bereits im Januar 2017 erfolgte der erste Spatenstich, im Jahr 2020 soll es in Betrieb gehen. Der Clou aber liegt im Anschluss an das örtliche Fernwärmenetz. lesen

Staffan Revemann zur Wärmerückgewinnung im Rechenzentrum

Ja, sind wir noch zu retten? Wir ignorieren Best Practices

Staffan Revemann zur Wärmerückgewinnung im Rechenzentrum

Datacenter sind heute schon große Verbraucher elektrischer Energie, und der Bedarf steigt mit zunehmender Digitalisierung, schnell und kontinuierlich. Noch sind die Effizienzsteigerungen durch stromsparendere Anlagen und IT nicht ausgereizt, doch der Nachhaltigkeitsschub fällt zu gering aus. Wer mehr für die Umwelt und den Geldbeutel erreichen will, muss die Wärme, die die IT erzeugt, zurückgewinnen. lesen

TU Chemnitz beweist: Mit Servern lässt sich auch heizen

EU-Projekt „RenewIT“ - Planungs-Tool und Forschungsergebnisse online

TU Chemnitz beweist: Mit Servern lässt sich auch heizen

„RenewIT“ ist ein europäisches Projekt, an dem sich die TU Chemnitz beteiligt. Zunächst stand der Einsatz erneuerbarer Energie im Vordergrund. Doch jetzt ist die die weitere Verwertung der beim Rechnen entstehenden Wärme in den Mittelpunkt gerückt. Die Ergebnisse der verschiedenen Forschungsprojekte sind online verfügbar. lesen

5 zentrale Aspekte der Datacenter-Sicherheit und -Energie-Effizienz

Eaton auf dem DataCenter Day 2017

5 zentrale Aspekte der Datacenter-Sicherheit und -Energie-Effizienz

Neue Entwicklungen bei der Rechenzentrumsinfrastruktur sowie bei der unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) bieten Unternehmen bessere Möglichkeiten, ihr Rechenzentrum Energie-effizient und sicher zu betreiben. Ob KMU oder Großunternehmen – diese fünf Aspekte empfiehlt das Energie-Management-Unternehmen Eaton zum Beherzigen. lesen

Deutscher Rechenzentrumspreis 2018 startet - mit neuer Kategorie

Vor dem DRZP steht die Bewerbung

Deutscher Rechenzentrumspreis 2018 startet - mit neuer Kategorie

Das Bewerbungsverfahren zum „Deutschen Rechenzentrumspreis 2018“ hat begonnen. Die Frist endet am 15.Januar 2018. Weil Nachfrage bestand, haben die Veranstalter Marconing (beziehungsweise DC CE RZ-Beratung) die Kategorie „RZ-Sicherheitstechnik“ erneut aufgenommen. DataCenter-Insider ist Medienpartner und deshalb wird es auf dem Portal im Frühjahr auch wieder eine Online-Abstimmung über alle Kategorien für den Publikumspreis geben. lesen

7 sehr ungewöhnliche Rechenzentren

Anregungen für das Rechenzentrumsdesign gesucht?

7 sehr ungewöhnliche Rechenzentren

Der Blog „Who is hosting this“ hat eine Infografik erstellt, in der einige der ungewöhnlichsten Rechenzentren vorgestellt werden. Ein altes Munitionsdepot, ein Datacenter ohne Klima-Anlage, Hühnerfarm-Design... Himbeertörtchen. Da DataCenter-Insider angeboten wurde, die Grafik zu veröffentlichen, hat die Redaktion diese in verdauliche Stücke geschnitten und veröffentlicht diese zusammen mit zugehörigen Infos gerne. lesen

Das erste deutsche OVH-Datacenter steht in Limburg

Wasserkühlung und Expansionskurs

Das erste deutsche OVH-Datacenter steht in Limburg

Anfang Juli 2017 hat OVH sein erstes deutsches Datacenter in Limburg (Nähe Frankfurt) eröffnet. Im Interview mit DataCenter-insider geht Jens Zeyer, Marketing & PR Executive bei OVH Germany, auf die Besonderheiten des Rechenzentrums ein. lesen

H&M plant in Stockholm ein Datacenter mit Fernwärmezufuhr

Wärme aus Rechenzentrum heizt schwedische Haushalte

H&M plant in Stockholm ein Datacenter mit Fernwärmezufuhr

Das schwedische Textilhandelsunternehmen H&M wird in Stockholm ein Rechenzentrum bauen, das die Abwärme in ein Fernwärmenetz einspeist. lesen

Wie geht es dem deutschen Rechenzentrumsmarkt?

Datacenter zwischen Energie-Effizienz und Standortkampf

Wie geht es dem deutschen Rechenzentrumsmarkt?

Trotz deutlicher Effizienzfortschritte in den vergangenen Jahren - vor allem in der Kühltechnik und bei Servern - steigt der Energiebedarf in den Rechenzentren stetig weiter an. Das ist in Deutschland nicht anders, so ein Ergebnis der aktuellen Borderstep-Studie „Energie-Effizienz und Rechenzentren in Deutschland. Weltweit führend oder längst abgehängt?“. Also: Wie steht es um die Datacenter hierzulande? lesen

Datacenter-Betreiber EMC HostCo wechselt die Röhren

Kleiner Aufwand mit großer, heller Wirkung!

Datacenter-Betreiber EMC HostCo wechselt die Röhren

EMC HostCo GmbH rüstet mit seinem Technikpartner Ledvanve GmbH (ehemals Osram) seine bestehenden Rechenzentrumsflächen komplett auf LED-Lichttechnik um. lesen

Nixdorf Data Center GmbH entwickelt Data Center Contracting

Neues Modell für die Bereitstellung von Rechenzentren

Nixdorf Data Center GmbH entwickelt Data Center Contracting

Die Nixdorf Data Center GmbH feiert mit „Data Center Contracting“ ein neues Modell für die Bereitstellung von Rechenzentren als „die nächste Evolutionsstufe“: Grundstückserwerb, Entwicklung, Planung, Bau, Erweiterung, Betrieb und Revitalisierung von Rechenzentrumsinfrastruktur soll schnell, kostengünstig und risikofrei sein, aus einer Hand. lesen

ICT Facilities und ABB vereinbaren Kooperation

Datacenter-Technologie-Partnerschaft

ICT Facilities und ABB vereinbaren Kooperation

Das Juli 2015 gegründete Unternehmen ICT Facilities gehört zur Zech Group und ist als Generalübernehmer für modulare Rechenzentrumsprojekte tätig. ABB wiederum gehört zu den Marktführern in Energie- und USV-Technik. Die beiden Unternehmen haben nun eine Zusammenarbeit als Technologie-Partner im Bereich der Stromversorgung und -verteilung geschlossen. lesen

Cloud&Heat übernimmt ehemaliges Rechenzentrum der EZB in Frankfurt

Die umweltfreundliche OpenStack-Cloud aus Frankfurt

Cloud&Heat übernimmt ehemaliges Rechenzentrum der EZB in Frankfurt

In Dresden betreibt Cloud&Heat das derzeit vielleicht Energie-effizienteste Rechenzentrum überhaupt. Die zugrundeliegende, mit dem Deutschen Rechenzentrumspreis mehrfach ausgezeichnete und patentierte Technik wird ab Herbst 2017 auch im Gebäudekomplex Eurotheum eingesetzt und ans Netz gehen. lesen

E-Shelter eröffnet Hochsicherheits-Datacenter mit Umweltpfiff

Grundwasser-gekühlte IT in Unterschleißheim

E-Shelter eröffnet Hochsicherheits-Datacenter mit Umweltpfiff

In der Kleinstadt Unterschleißheim im Münchner Speckgürtel weihte E-Shelter in der vergangenen Woche sein Rechenzentrum „München II“ ein. Es erfüllt die strengsten Sicherheits- und Verfügbarkeitsanforderungen und soll nach dem anspruchsvollen LEED-Platinum-Standard zertifiziert werden. lesen

Optimierte RZ-Planung

Groß und viel heißt nicht optimal

Optimierte RZ-Planung

Überkapazitäten bedeuten Ressourcenverschwendung und belasten unnötig das Budget. Das muss schon in der Planung eines Rechenzentrums berücksichtigt werden. Doch bei Anwendern stößt die Nachricht, dass weniger mehr sein kann, nicht immer auf Begeisterung. lesen

Heiße Themen - Flüssigkühlung und Schwungradtechnik

Keine Angst vor nassen Füßen!

Heiße Themen - Flüssigkühlung und Schwungradtechnik

Auf der Kongressmesse „Future Thinking“ brachen die Referenten eine Lanze für innovative Kühltechnologien, Wärmerückgewinnung und den Ersatz von Batterien. Nur so könnten Rechenzentren neue Effizienzhorizonte erreichen und ihre umweltschädlichen Effekte minimieren, betonen viele Spezialisten. lesen

Effizienzinnovationen für Rechenzentren made in Germany

Netzwerk Energie-Effizienz gegründet

Effizienzinnovationen für Rechenzentren made in Germany

Das jüngst gegründete Netzwerk „Energie-effizientes Rechenzentrum“ unter der Ägide des Borderstep Institut möchte das im Lande vorhandene Know-how vor allem von Mittelständlern über Energie-Effizienz, Kühlung und Klimatisierung in neue technische Lösungen umsetzen, insbesondere für Rechenzentren mittelständischer Anwender und Provider. lesen

Für Kurzentschlossene: Future Thinking beginnt am Dienstag

Zukunftstrends im Blick

Für Kurzentschlossene: Future Thinking beginnt am Dienstag

Kommende Woche bietet die Kongressmesse „Future Thinking“ der Rechenzentrumsbranche zum achten Mal die Gelegenheit sich zu informieren und auszutauschen. Am 25. und 26. April bietet sie in Darmstadt eine Fachausstellung mit Außenbereich, Vorträge zu aktuellen Themen sowie eine feierliche Gala zur Verleihung des Deutschen Rechenzentrumspreis. lesen

Rechenzentren an jeder Straßenecke

Edge-Computing

Rechenzentren an jeder Straßenecke

Was sind eigentlich Edge-Rechenzentren? hat DataCenter-Insider Dr. Peter Koch gefragt. Der muss es wissen. Er bei Vertiv Vice President Solutions & Complexity Management und für das Produkt-Management und die Entwicklung von Rack-integrierten Lösungen zur Stromversorgung, Kühlung und Zugangssicherung von IT Komponenten sowie deren Monitoring und Management verantwortlich sowie ein sehr gefragter Redner. lesen