Kategorie 2: RZ-Software

 

 

Software für komplexe IT-Transformationen und Rechenzentrumsumzüge

 


Eingereicht von:
 

Bernd Schröder, GORDIS GmbH



Projektbeschreibung

Go4-transformation ist ein Planungswerkzeug für IT-Transformationen. Dabei berücksichtigt die Software alle Aspekte, die für die Planung, Steuerung und Umsetzung von komplexen Veränderungsprojekten erforderlich sind (technische Details, Infrastruktur-Daten, Applikationen, Geschäftsprozesse, organisatorische und kaufmännische Schnittstellen) und führt sie zu einem einheitlichen Ganzen zusammen.


Zielsetzung

Die Software Go4-transformation entstand im Rahmen eines komplexen Rechenzentrumsumzuges, in dessen Verlauf die gesamte IT-Landschaft eines internationalen Konzerns erfolgreich und ohne Zwischenfälle verlagert wurde. Dies beinhaltete den Umzug von ca. 6000 Servern, Daten im Petabyte Bereich, das lokale Netzwerk und auch das Speichernetz samt Speichersystemen des Kunden.


Innovation

Mit Go4-transformation lassen sich heterogene Datenquellen zu einem einheitlichen Bild verdichten, ohne die für die exakte Planung notwendige Detailtiefe zu verlieren. So lassen sich etwa alle Abhängigkeiten zwischen Anwendungen erfassen und mit der technischen Detailplanung und betriebswirtschaftlichen Auswertungen rückkoppeln. Der Planer behält damit auch in komplexen Umgebungen den Überblick.


Mehrwert

Konsolidierung aller für die Planung und Umsetzung relevanten Datenquellen; massive Reduzierung des Aufwandes für die Datenaufnahme; Steigerung der Qualität durch Reduzierung der Fehlerrate im Projekt; transparentes Risikomanagement durch ein klares Verständnis aller Abhängigkeiten Ihrer IT; Planungsdokumente und KPIs werden direkt aus der Software herausgeneriert und täglich aktualisiert.






 







Bilder zum Projekt: