Kategorie 6: RZ-IT und -Netzwerkinfrastrukturen

 

 

Netzwerkbasierte Applikationsvisibilität und Kontrolle mit Purview

 


Eingereicht von:
 

Markus Nispel, Extreme Networks



Projektbeschreibung

Netzwerkbasierte Visibilität und Kontrolle von Applikationen - Purview erfasst und analysiert den Datenverkehr der Applikationen im Netzwerk und liefert somit kontext-basiertes Wissen über die Applikationen selbst sowie über Nutzer und Endgeräte im Netzwerk.


Zielsetzung

Im Netzwerk steckt Wissen, welches man heutzutage noch nicht richtig verwenden kann: Einblick in und Kontrolle von Applikationen bei gleichzeitiger Skalierbarkeit ist kaum möglich - doch genau dieses "Wissen" kann für Analytics und Business Intelligence durch die Netzwerkinfrastruktur genutzt werden, was wiederum die IT zu einem Motor für den Geschäftserfolg entwickeln kann.


Innovation

Purview ist die einzige Lösung auf dem Markt, die im Netzwerk integriert ohne zusätzliche Systeme auskommt und damit detaillierte Visibilität und Kontrolle von Applikationen in allen Bereichen des Netzwerks liefert und mit Kontext anreichert - vom Access bis ins Rechenzentrum und mit Geschwindigkeiten bis in den Tbit/s Bereich mit Millionen von Applikations-Flows.


Mehrwert

Gerade im Zeitalter von "Big Data" ist das Verstehen des enormen Datenverkehrs im Netzwerk von sehr großer Bedeutung - nicht nur für die IT selbst (Management, Performance, Optimierung des Netzwerks), sondern auch für andere Geschäftsbereiche (Kunden- bzw. Nutzerverhalten in öffentlichen Netzwerkumgebungen, Einblick über den Einsatz von Geschäftsanwendungen usw.).




 







Bilder zum Projekt: