Kategorie 6: RZ-IT sowie Netzwerk-Infrastrukturen

 


BRAND REX - 10GPLUS 1/2HE GESCHIRMTES KATEGORIE 6A/KLASSE EA VERTEILERFELD MIT 24 PORTS


Projektbeschreibung

Das Brand Rex 10G Plus 19 Zoll Rackmontierte ½ HE Verteilerfeld mit 24 Ports bietet eine echte Kategorie 6A/Klasse EA Leistung und eignet sich hervorragend für Anwendungen auf begrenztem Raum, für die HD-Lösungen erforderlich sind. Das Brand Rex Kategorie 6A ½ HE Verteilerfeld ist besonders für Rechenzentren geeignet, da hier der Platz begrenzt ist. Es umfasst 4 einfach austauschbare geschirmte modulare Einheiten mit je 6 Ports, die auch als fertigkonfektionierte Trunklösungen mit dem platzsparenden leichteren Zonekabel geliefert werden können. Dies ermöglicht eine einfache, schnelle zeit- und kostensparende Erweiterung, Veränderung und Ausbaumöglichkeit der RZ-Infrastruktur auf kleinstem Raum. Die nummerierten Anschlüsse bieten Platz zur individuellen Beschriftung.


Gedanklicher Ansatz und Zielsetzung

Rechenzentren bieten oft wenig Platz für Erweiterungen. Bei einem kompletten Neubau, kann man zukunftsorientiert planen. Bei Erweiterungen fehlt oft der Platz. Mit dem Brand Rex Kategorie 6A ½ HE Verteilerfeld kann man kostenoptimiert von 1 HE auf ½ HE migrieren.

Die Flexibilität der virtuellen Server-Landschaft wird erheblich erweitert ohne sich von einem Hersteller abhängig machen zu müssen, da VxLAN ein neuer, verbreiteter DC-Standard ist.


Innovation

Standard Verteilerfelder bieten heute 24 Ports auf einer HE und als Kategorie 6A nur als Modulbauweise. Mit dem Brand Rex Kategorie 6A ½ HE Verteilerfeld kann man schnell mit sicherer Hochleistungs- und LSA-kompatibler Anschlusstechnik Platz im Rechenzentrum schaffen.


Nutzen

Mit dem Brand Rex Kategorie 6A ½ HE Verteilerfeld verdoppelt man in kurzer Zeit kostengünstig seine Verteilerfeldkapazität ohne großen Umbau und Investitionen, denn es baut auf innovative Weise auf den gegebenen Standards auf. Es ist einfach aufgebaut, rückwärtskompatibel und flexibel einsetzbar. Die bereits vorhandenen Schränke können weiter genutzt werden.


Eingereicht von:

Jörg Schimke
Managing Director Brand-Rex GmbH Deutschland

Nach seinem Studium zum Dipl. Ing. für Elektrotechnik und zum Diplom-Informatiker war Jörg Schimke in leitenden Positionen im Vertrieb und Marketing für führende Unternehmen in der Netzwerkbranche tätig. Sein strategisches Know-How, seine internationalen Erfahrungen und die langjährigen Kontakte sind ein wichtiger Bestandteil des Erfolges der Brand Rex GmbH.

Bilder zum Projekt:

 



 

ABSTIMMEN UND GEWINNEN

 

An dieser Stelle können Sie ab dem 20.02. darüber abstimmen, welches Projekt Ihrer Meinung nach den Publikumspreis verdient.
 

Mitmachen lohnt sich:

Unter allen Teilnehmern werden 3x zwei Eintrittskarten für die große Gala zur Verleihung des Deutschen Rechenzentrumspreises im Wert von je ca. 400,00 Euro verlost.



Wir wünschen viel Glück!